Willkommen, Du passt zu uns.

Konstruktionsmechaniker (w/m/d)

Elektroniker Deutsche Bahn

Beim Umgang mit Stahl und Metall bist Du in Deinem Element? Dann ist eine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker genau das Richtige für Dich!

Du bist als Konstruktionsmechaniker für die Fertigung im Stahl- und Anlagenbau zuständig. Im Verlauf Deiner Ausbildung wirst Du alle gängigen Sicherheitsstandards kennenlernen und auf dieser Basis Fehler im mechanischen und konstruktiven Bereichen ermitteln.


Die Ausbildung dauert 3 Jahre – bei guten Leistungen kannst Du die Prüfung auch vorziehen.

Mehr zur Ausbildung

Was Du in Deiner Ausbildung lernst und arbeitest

Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind ein wichtiger Bestandteil Deiner Ausbildung. Auch die Herstellung von Baugruppen und Bauteilen gehört zu Deinen Ausbildungsinhalten. Außerdem erwarten Dich folgende Aufgaben:

  • Inbetriebnahme und Wartung von Anlagen (wie z.B. Brücken)
  • Beurteilung und Auswahl von Werkstoffen
  • Herstellung von Werkstücken und Bauteilen
  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft von Maschinen

Nach erfolgreicher Ausbildung kannst Du Dich weiterqualifizieren und Dich beispielsweise zum Industriemeister Metall, Techniker in Metallbautechnik oder zum Konstrukteur ausbilden lassen.

Was Du mitbringen solltest

  • Einen Schulabschluss
  • Interesse an der Metallverarbeitung
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick

Wie lange dauert die Ausbildung?

Deine Ausbildungsdauer liegt in der Regel zwischen 2,5 und 3,5 Jahren – je nachdem, für welche Ausbildung Du Dich entscheidest und welche Vorkenntnisse und welchen Schulabschluss Du mitbringst.

Kann ich meine Ausbildung verkürzen?

Überzeugst Du uns während Deiner Ausbildung mit überdurchschnittlichen Leistungen, können wir die Ausbildung auch dann noch verkürzen. Bei längerer Erkrankung ist eine Verlängerung möglich, um die entstandene Wissenslücke ohne Zeitdruck aufholen zu können.

Wie viel werde ich verdienen

Je nach Ausbildungsjahr verdienst Du bei uns zwischen 1.004 Euro und 1.208 Euro im Monat* sowie ein 13. Monatsgehalt.
 

*  Entgeltbeträge sind gültig ab dem 01.07.2020.