Willkommen, Du passt zu uns.

Industriekauffrau (w/m/d)

Fachkraft Teamassistenz Deutsche Bahn

Als ausgebildete Industriekauffrau (w/m/d) planst, steuerst, organisierst und kontrollierst Du bei uns betriebswirtschaftliche Vorgänge. Du arbeitest in vielen unterschiedlichen Bereichen wie beispielsweise im Einkauf, Marketing oder Umweltschutzmanagement.


Deine Ausbildung ist auf 3 Jahre angelegt. Bei guten Leistungen kannst Du Deinen Abschluss aber auch früher machen.


Mehr zur Ausbildung

Was Du in Deiner Ausbildung lernst und arbeitest

Nach Deiner Ausbildung hast Du die Möglichkeit in vielen Bereichen arbeiten zu können. Damit Du den unterschiedlichen Anforderungen der Aufgaben gewachsen bist, erlernst Du verschiedenste Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Projektmanagement und Projektorganisation
  • Qualitätsmanagement
  • Finanzen und Controlling
  • Du lernst zudem vieles über das Facility Management, Bürokommunikation, Marketing, Personalbetreuung und Einkauf


Nach Deiner bestandenen Abschlussprüfung kannst Du Dich auch zum Industriefachwirt oder Betriebswirt bei uns weiterqualifizieren.

Was Du mitbringen solltest

  • Einen Schulabschluss
  • Zuverlässigkeit und Kreativität
  • Du bist Team – und Dienstleistungsorientiert
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes logisches Denkvermögen

Wie lange dauert die Ausbildung?

Deine Ausbildungsdauer liegt in der Regel zwischen 2,5 und 3,5 Jahren – je nachdem, für welche Ausbildung Du Dich entscheidest und welche Vorkenntnisse und welchen Schulabschluss Du mitbringst.

Kann ich meine Ausbildung verkürzen?

Überzeugst Du uns während Deiner Ausbildung mit überdurchschnittlichen Leistungen, können wir die Ausbildung auch dann noch verkürzen. Bei längerer Erkrankung ist eine Verlängerung möglich, um die entstandene Wissenslücke ohne Zeitdruck aufholen zu können.

Wie viel werde ich verdienen

Je nach Ausbildungsjahr verdienst Du bei uns zwischen 1.004 Euro und 1.208 Euro im Monat* sowie ein 13. Monatsgehalt.
 

*  Entgeltbeträge sind gültig ab dem 01.07.2020.