Willkommen, Du passt zu uns.

Fachlagerist (w/m/d)

Auszubildender Mechantroniker Deutsche Bahn

Du liebst es, Dinge zu organisieren und bei Dir muss alles am richtigen Platz sein? Als Fachlagerist wird Ordnung für Dich groß geschrieben. Denn Du wirst überall dort gebraucht, wo es um das Lagern von Waren geht und deren korrekte Lieferung organisiert werden muss. In Lagerhallen – so groß wie Fußballfelder – hast Du den Durchblick.


Deinen Abschluss machst Du hier nach 2 Jahren.

Mehr zur Ausbildung

Was Du in Deiner Ausbildung lernst und arbeitest

In Deiner Ausbildung werden Dir wichtige Bereiche der Lagerlogistik vermittelt. Du lernst, wie man Waren annimmt, bezeichnet und richtig lagert. Auch der Umgang mit technischen Hilfssystemen und computergestützter Software wird Dir im Laufe der Ausbildung beigebracht. Daneben wirst Du viele verschiedene Bereiche kennen lernen:

  • Durchführung von Gütekontrollen
  • Kontrolle von Lagerbeständen und Melden von Abweichungen
  • Unterscheidung und Auswertung von Lagerkennzahlen
  • Umgang mit Gefahrgütern


Nach erfolgreichem Abschluss kannst Du Dich auf verschiedene Arten weiterqualifizieren, etwa zur Fachkraft für Lagerlogistik, zum Meister für Lagerwirtschaft oder zum Fachkaufmann für Vorratswirtschaft.

Was du mitbringen solltest

  • Einen Schulabschluss
  • Schwindelfreiheit
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfalt und Engagement

Wie lange dauert die Ausbildung?

Deine Ausbildungsdauer liegt in der Regel zwischen 2,5 und 3,5 Jahren – je nachdem, für welche Ausbildung Du Dich entscheidest und welche Vorkenntnisse und welchen Schulabschluss Du mitbringst.

Kann ich meine Ausbildung verkürzen?

Überzeugst Du uns während Deiner Ausbildung mit überdurchschnittlichen Leistungen, können wir die Ausbildung auch dann noch verkürzen. Bei längerer Erkrankung ist eine Verlängerung möglich, um die entstandene Wissenslücke ohne Zeitdruck aufholen zu können.

Wie viel werde ich verdienen

Je nach Ausbildungsjahr verdienst Du bei uns zwischen 1.004 Euro und 1.208 Euro im Monat* sowie ein 13. Monatsgehalt.
 

*  Entgeltbeträge sind gültig ab dem 01.07.2020.