Trainer Fahrzeugtechnik für ICE ET-Triebfahrzeuge (w/m/d)

W052-data
Logo: DB

Trainer Fahrzeugtechnik für ICE ET-Triebfahrzeuge (w/m/d)

Fachkraft

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 77607
  • Übergreifend
  • Köln
  • Personal
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter in ganz Deutschland. Auch Quereinsteiger sind bei uns willkommen. Du hast schon Erfahrung und Lust auf etwas Neues? Dann bewirb Dich bei uns! Wir machen Dich in den ersten Monaten fit für Deine neue Aufgabe.

Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Trainer Fahrzeugtechnik für ICE ET-Triebfahrzeuge bei DB Training, Learning & Consulting am Standort Köln mit bundesweitem Einsatz.


Deine Aufgaben:


  • Du bist für die Qualifizierung unserer Kunden im Bereich der Schienenfahrzeugtechnik zuständig und führst dabei fachkundige Trainings für das Instandhaltungspersonal der ICE bzw. ET- Triebfahrzeuge durch

  • Gemeinsam mit den Teilnehmern erarbeitest Du Lerninhalte und sicherst deren Praxistransfer durch umfangreiches Üben an den Fahrzeugen

  • Du sorgst für die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter aus dem Instandhaltungsbereich

  • Du unterstützt durch aktive Mitarbeit in der Erstellung, Aktualisierung und Weiterentwicklung von Trainingsunterlagen 

  • Du wirkst bei der Weiterentwicklung unseres Lehrgangsangebots mit

Dein Profil:


  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung in Elektrotechnik, Mechatronik, Mechanik oder einem ähnlichen Bereich, idealerweise mit mehrjähriger Erfahrung in der Instandhaltung elektrotechnischer Systeme, z.B. in der (Trieb-) Fahrzeugtechnik oder einer Zusatzausbildung mit einem allgemein anerkannten Abschluss (z.B. Meister, Techniker) 
  • Erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung z.B. als Trainer, Coach, Dozent, Pädagoge oder Ausbilder sind von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Du bist versiert im Umgang mit üblichen IT-Anwendungen (z.B. Office 365) und bereit, Deine Medienkompetenz zu erweitern
  • Dein sicheres, konfliktfähiges und kommunikationsstarkes Auftreten stützt Deine Moderations- und Präsentationsfähigkeiten im Seminarraum
  • Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du Firmenreisen, wobei die Wochenenden Dir gehören

Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Marina Assoba

0203 3017 1629

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.