Logo: DB

Seniorreferent für Prozesse und Analysen Bereitstellung (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 131489
  • DB Fernverkehr AG
  • Betrieb & Instandhaltung
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • München

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Seniorreferent für Prozesse und Analysen Bereitstellung für die DB Fernverkehr AG am Standort München.

Deine Aufgaben:

  • Du sorgst für die Steigerung der Kundenzufriedenheit durch Verbesserung der Bereitstellungsprozesse sowie der Planmäßigkeit beginnender Züge an definierten Startbahnhöfen
  • Dazu analysierst Du Bereitstellungsprozesse und leitest kurz-, mittel- und langfristig wirkende Gegensteuerungsmaßnahmen ab, um Prozessabweichungen nachhaltig zu reduzieren
  • Durch Deine Dokumentation schaffst Du Transparenz über die Daten zur Planmäßigkeit im Bereitstellungsprozess und über Prozessabweichungen
  • Du erhebst und verarbeitest prozessrelevante Kennzahlen (z.B. durch qualitative und quantitative Prozessanalysen und die Ableitung relevanter Korrelationen)
  • Du übernimmst herausgehobene Maßnahmen, Projekte und Programme im Bereich der Bereitstellung. Dabei steuerst Du alle notwendigen Schritte von der Maßnahmenidee bis zu einer erfolgreichen Maßnahmenumsetzung und erarbeitest ein Monitoring um den Status aller laufenden Maßnahmen überwachen zu können
  • Außerdem konzeptionierst Du Workshops zur Ausarbeitung von Maßnahmen mit den Fachexperten des jeweiligen Prozessschrittes und führst diese durch
Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes, idealerweise technisch orientiertes Studium, gerne mit vorangegangener technischer Ausbildung oder langjährige Berufserfahrung in der Disposition und Bereitstellung von Triebzügen
  • Hohe Affinität für IT-Systeme
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Erfahrung im Umgang und der Analyse von Datenmengen
  • Differenzierte, ebenenspezifische Kommunikationsfähigkeit sowie Gestaltungs- und Veränderungswille
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein hohes Maß an Zielorientierung
  • Überzeugende Persönlichkeit mit Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtdienst auch an Wochenenden und Feiertagen
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Maren Ludwig

+4915237589260

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams