Senioranalyst Beratung von Arbeitssystemen & Prozessen (w/m/d)

W132_AB_Projektmanagerin_w
Logo: DB

Senioranalyst Beratung von Arbeitssystemen & Prozessen (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 148301
  • DB Fernverkehr AG
  • Personal, Qualitätsmanagement/Prozessmanagement, Projektmanagement, Ingenieurwesen
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Frankfurt (Main)

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für deine Kinder. Außerdem kannst du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Du hast den Mut, in einem komplexen Umfeld neue Wege zu gehen? Für Dich ist „ein bisschen besser" nur ein lahmer Husten? Dann bist Du bei uns richtig. Die DB Fernverkehr ist der Key Player der Mobilitätswende in Deutschland und verfolgt eine ambitionierte Wachstumsstrategie: mehr Fahrgäste, mehr Züge, mehr Beschäftigte. Um diese Leistung auf die Schiene zu bringen, braucht es optimale Strukturen, die Fokussierung auf das Wesentliche und eine effektive und effiziente Zusammenarbeit. Eine Herausforderung? Eindeutig! Und hier kommen Deine Fähigkeiten ins Spiel. Du bewegst Dich sicher im Projektumfeld, hast mehrjährige Expertise bei der Arbeitssystemgestaltung sowie bei zeitwirtschaftlichen Analysen und große Freude daran, in einem innovativen Team an nachhaltigen Lösungen zu arbeiten?

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senioranalyst Beratung Arbeitssysteme & Prozesse für die DB Fernverkehr AG am Standort Frankfurt (Main).

Deine Aufgaben:

  • Für die Ermittlung des zukünftigen Personalbedarfes erarbeitest Du Orientierungsgrundlagen und -konzepte
  • Du übernimmst dabei auch die Konzeption und Entwicklung von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung sowie Kostenminimierung
  • Weiterhin berätst Du die Organisationseinheiten bei der Effizienzsteigerung und Kostenminimierung sowie der Umsetzung von Grundlagen und Verfahren zur systematischen Ermittlung des Personalbedarfs
  • Du erarbeitest auch Maßnahmen zur effektiven und effizienten Gestaltung der Arbeitsinhalte sowie der Arbeitsauflauforganisation
  • Letztendlich führst Du Schwachstellenanalysen durch, leitest Handlungen zur Verbesserung ab und hältst diese nach
  • Du bist für die Weiterentwicklung der Arbeitssysteme verantwortlich

Dein Profil:

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit wirtschaftlich / technischem oder ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund, z.B. als Wirtschaftsingenieur, Maschinenbauer, Elektroingenieur, Wirtschaftswissenschaftle oder einer ähnlichen Qualifikation
  • Du bringst theoretische Kenntnisse und fundierte praktische Erfahrungen im Bereich Vorgabezeitenermittlung, Arbeitsplatz- und Arbeitssystemgestaltung mit
  • Du hast ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und kannst komplexe Sachverhalte adressatengerecht aufbereiten - Deine ausgezeichneten MS-Office Kenntnisse (Outlook, PowerPoint, Excel und Word) sind Dir dabei behilflich
  • Ein sicheres und souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke (auch im Hinblick auf Deine Schnittstellen) sowie Präsentations- und Moderationsskills zeichnen Dich aus
  • Ein wirtschaftlich ausgerichtetes Agieren ist für Dich selbstverständlich
  • Idealerweise kannst Du Zertifizierungen in den Bereichen REFA- oder MTM (Methods-Time Measurement) vorweisen - andernfalls bist Du bereit, diese zu erwerben
  • Zudem bringst Du Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands mit
Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für deine Kinder. Außerdem kannst du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Lisa L Schramm

0152 37578979

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.