Senior Referent:in Nachrichtentechnik Mobilfunk am Gleis

W096_AB_IT-Mitarbeiterin
Logo: DB

Senior Referent:in Nachrichtentechnik Mobilfunk am Gleis

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 144830
  • Deutsche Bahn AG
  • Projektmanagement, Ingenieurwesen
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • München, Berlin, Frankfurt (Main)

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur:in, Organisationstalent oder Analytiker:in mit Talent und Leidenschaft wirst du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische:n, weit vernetzte:n Arbeitgeber:in kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Senior Referent:in Nachrichtentechnik Mobilfunk am Gleis (w/m/d) für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin, Frankfurt (Main) oder München.

Deine Aufgaben:

  • Deine Mobilfunkverbindung im Zug bricht ab und du kannst dein Gegenüber nicht verstehen - an dieser Stelle sorgst du für eine nahtlose Mobilfunkversorgung am Gleis, damit genau das nicht mehr passiert
  • Du erweiterst gemeinsam mit einem Team von internen und externen Expert:innen ein Tool zu Bewertung der Mobilfunkversorgung am Gleis
  • Du validierst bestehende Messtechnik und probierst neue Messverfahren aus, dabei involvierst du alle relevanten Stakeholder und prüfst die Verfahren auch in Bezug auf Kosten und Umsetzbarkeit
  • In Kooperation mit der Mobilfunkindustrie organisierst du Initiativen, um die Qualität des Mobilfunks am Gleis kontinuierlich zu verbessern und den Interessen des Konzerns und der Bundesnetzagentur gerecht zu werden
  • Du agierst als Schnittstelle zwischen unseren internen Eisenbahnverkehrsunternehmen DB Regio und DB Fernverkehr, unseren internen Dienstleister:innen wie der DB Systemtechnik und nach extern zu den Mobilfunknetzbetreiber:innen und Tower Companies
  • In deinen Projekten setzt du stets auf einen Austausch auf Augenhöhe und sorgst für ein Verständnis aller Beteiligten auch bei technisch sehr komplexen Fragestellungen

Dein Profil:

  • Die Basis deines Erfolgs ist ein Studium im Bereich Nachrichtentechnik oder Elektrotechnik, einer vergleichbaren Disziplin und relevante Berufserfahrung
  • In den letzten Jahren hast du dich mit technisch komplexen Fragestellungen auseinandergesetzt und idealerweise Berührungspunkte zum Thema Nachrichtentechnik gehabt
  • Du bist bereit dich in das Thema Nachrichtentechnik einzuarbeiten und ein Experte oder eine Expertin auf diesem Gebiet zu werden
  • Für deine Projekte baust du dir ein belastbares internes und externes Netzwerk und eine Community von Expert:innen auf, um Themen erfolgreich umzusetzen
  • Du bringst ein feines Gespür für aktuelle Entwicklungen mit und hast Interesse daran, neue, innovative Konzepte zu testen und weiterzuentwickeln
  • Dir fällt es leicht, mit Kolleg:innen und Vorgesetzten unterschiedlichster Hierarchieebenen auf Augenhöhe zu kommunizieren
  • Du vertrittst deinen Standpunkt mit fachkundigen Argumenten und begegnest Herausforderungen lösungsorientiert
Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Greta Demuth

030 297 24834

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.