Projektingenieur Leit- und Sicherungstechnik für ETCS- und Stellwerksprojekte (w/m/d)

W139_AB_Strategie
Logo:

Projektingenieur Leit- und Sicherungstechnik für ETCS- und Stellwerksprojekte (w/m/d)

Akademischer Professional, Direkteinstieg

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 112308
  • DB Netz AG
  • Ingenieurwesen, Projektmanagement, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Nürnberg

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektingenieur Leit- und Sicherungstechnik für ETCS- und Stellwerksprojekte für die DB Netz AG am Standort Nürnberg.

Deine Aufgaben:

  • Du gewährleistest die auftragskonforme und qualitätsgerechte Durchführung der Planungs- und Realisierungsleistungen mit dem technischen Schwerpunkt der Leit- und Sicherungstechnik in den ETCS- und Stellwerksprojekten der Digitalen Schiene Deutschland (DSD)
  • Du koordinierst die gesamte technische Betreuung bei Planung, Ausschreibung und Vergabe der Planungs-/ und Bauleistungen sowie der Bautätigkeiten und Abnahme bis hin zur Inbetriebnahme des Projektes
  • Ebenso koordinierst Du Abstimmungen mit den tangierenden Fachgewerken, Stakeholdern, Projekten sowie den beteiligten Prüf- und Genehmigungsinstanzen
  • Du erarbeitest Projektaufgabenstellungen und Ausrüstungskonzepte gemeinsam mit den verschiedenen Fachlinien der DB
  • Gleichzeitig identifizierst Du Projektanforderungen aus innovativen Herausforderungen und adressierst und koordinierst diese gegenüber dem Anforderungsmanagement
  • Du fertigst Leistungsverzeichnisse, Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen sowie fachspezifische Unterlagen für Anträge auf Baufreigaben und Finanzierungsvereinbarungen an
  • Du bist verantwortlich für die Fortschreibung der Kosten und Termine in Abstimmung mit der technischen und kaufmännischen Projektsteuerung
  • Regelmäßig sowie ereignisbezogen berichtest Du an den Projektleiter und das PMO des Gesamtprojektes über Projektfortschritt, Termin- und Kostenentwicklungen und Informationen über Zielgefährdungen
Dein Profil:

  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Elektroingenieur oder Ingenieur im Bereich Leit- und Sicherungstechnik, Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit
  • Erfahrungen aus dem Bereich LST und Kenntnisse aus der Ausrüstungstechnik wie dem Neu- oder Umbau von 50Hz-Anlagen und Telekommunikationstechniken kannst Du erfolgreich einbringen
  • Die Projektmanagementmethodik wendest Du in der Steuerung von Terminen, Kosten und Qualität sicher und zielorientiert an
  • Du bist Schnittstellenexperte und weißt Projektbeteiligte mit Verhandlungsgeschick ergebnisorientiert zu steuern
  • Ebenso bist Du ein Lösungsfinder, denkst kundenorientiert und überzeugst durch ein sicheres, verbindliches Auftreten
  • Auch unter Termindruck wägst Du Deine Optionen ab und übernimmst Verantwortung für eine erfolgreiche Projektumsetzung
  • Als Projektingenieur in einem innovativen Großprojekt hinterfragst Du bestehende Prozesse und Verfahrensweisen und bringst Dich aktiv in Prozessoptimierungen, neue Lösungsansätze und Verfahrensweisen ein
  • Du besitzt den Führerschein Klasse B und bringst die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mit
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams