Senior Ingenieur Vertrags- und Nachtragsmanagement (w/m/d)

W242_AB_Ingenieur_Vertrags-und_Nachtragsmanagement
Logo:

Senior Ingenieur Vertrags- und Nachtragsmanagement (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 91528
  • DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH
  • Kaufmännische Berufe, Recht, Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Stuttgart

Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH ist als Teil der Deutschen Bahn dafür zuständig, die Inbetriebnahme der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm 2022 und die Neuordnung des Bahnknotens Stuttgart 2025 umzusetzen. Unterstütze uns z. B. in der Ausgestaltung des ersten Digitalen Knotens überhaupt und setze neue Maßstäbe für die Digitalisierung der Eisenbahn. An Perspektive mangelt es Dir - auch nach Projektende - bei uns nicht!

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Ab sofort suchen wir Dich für die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH als Senior Ingenieur Vertrags- und Nachtragsmanagement am Standort Stuttgart.

Deine Aufgaben:

  • Du bist für die Vertragssteuerung zuständig; hierzu gehören die Abwicklung, Dokumentation und Bearbeitung von Verträgen und Nachträgen
  • Du prüfst Nachträge in enger Abstimmung mit dem Einkauf und anderen Projektbeteiligten
  • Die Koordination der Datenerfassung nachtragsrelevanter Infos gehört ebenso zu Deinen Tätigkeiten wie die Vorbereitung und Durchführung von Nachtragsverhandlungen
  • Du führst den vertragsrelevanten Schriftverkehr und schreibst z.B. Mehrkosten- und Behinderungsanzeigen
  • Das Monitoring der Vertrags- und Nachtragsentwicklung hast Du im Blick
Dein Profil:

  • Du hast Dein Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen oder bist bereits seit mehreren Jahren im Bereich Vertrags- und Nachtragsmanagement tätig
  • Du punktest mit Erfahrungen im Vertrags- und Nachtragsmanagement von komplexen Infrastrukturprojekten
  • Hilfreich sind gesammelte Erfahrungen im Bereich der eisenbahntechnischen Ausrüstung sowie im Baubetrieb 
  • Du kennst Dich mit der VOB und der HOAI aus und weißt, wie Du sie anwendest
  • Mit der Kalkulation von Baupreisen kennst du Dich gut aus, ebenso bist Du geübt im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und SAP
  • An Verhandlungen gehst Du strategisch heran und erreichst die gesteckten Ziele
  • Du bist sehr gut organisiert und arbeitest selbstständig, zielgerichtet und flexibel
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Geraldine Spatzl

071120921133

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.