Senior Projektingenieur Signaltechnik / Zugsicherung ETCS - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

W136_AB_Cyber_Security
Logo:

Senior Projektingenieur Signaltechnik / Zugsicherung ETCS - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 117133
  • DB Netz AG
  • Informatik, Ingenieurwesen, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Berlin, Frankfurt (Main)

Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnbetrieb in die digitale Zukunft begleiten? Hier kannst Du es und wirst zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance: Du gestaltest Dein Thema von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!

Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Projektingenieur Stellwerkskonzeption für die Digitale Schiene Deutschland für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Berlin oder Frankfurt am Main.

Deine Aufgaben:

  • Du konzipierst gemeinsam mit dem Team hochautomatisierte Systeme und Spezifikationen nach RCA (Reference CCS Architecture) zur Sicherung von Zugfahrten mit APS (Advanced Protection System)
  • Dabei liegt der Fokus Deiner Arbeit auf einer generischer Stellwerkslogik/Parallelisierung auf Basis von ETCS sowie eine Integration zu anderen Systemen wie bspw. dem Traffic Management System
  • Mit weiteren Experten, z.B. für Ortungstechnologie gestaltest Du die notwendigen Subsysteme der Zugsicherung und deren Netzwerkanbindung
  • Du begleitest Entwicklungspartnerschaften mit Stakeholdern aus Industrie und Forschung und trägst zu einer gemeinsamen Entwicklung von Standards in den relevanten europäischen Gremien bei
  • Als Experte für Zugsicherung bringst Du eigeninitiativ Teilprojekte der Digitalen Schiene voran und zu einem erfolgreichen Abschluss
Dein Profil:

  • Dein Studium in den Ingenieurswissenschaften, der Informatik, Signaltechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung hast Du erfolgreich abgeschlossen
  • Du hast langjährigen praktische Erfahrung in der Anforderungsspezifikation und Systementwicklung für Zugsicherungssysteme (insbesondere Stellwerke in Zusammenhang mit ETCS)
  • Idealerweise bringst Du Fachwissen in den zugehörigen Nachweis- und Zulassungsprozessen, in Zulassungsverfahren, Sicherheitsnachweisführung, Gefährdungsanalyse und Risikobewertung mit
  • Du bringst fundierte theoretische Kenntnisse der Prinzipien zur sicheren Durchführung des Bahnbetriebs in das Team ein und erweiterst Dein Fachwissen für innovative Technologien kontinuierlich und eigenmotiviert
  • Ein großes Plus sind Erfahrungen in europäischer Standardisierung im Bahnbereich
  • Wenn Du über solide Deutsch- und fließende Englischkenntnisse verfügst, dann bist Du bei uns genau richtig
Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Sabine Lohmann

49 30 297-24844

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams