Referent Testmanagement - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

W143_AB_Digitale_Schiene
Logo: DB

Referent Testmanagement - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 149985
  • DB Netz AG
  • Verkehrsinfrastruktur, Betrieb & Instandhaltung, Informatik, Projektmanagement, Ingenieurwesen
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Frankfurt (Main)

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben dir eine langfristige Perspektive.

Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnbetrieb in die digitale Zukunft begleiten? Hier kannst Du es – als Testmanager Digitale Schiene Deutschland wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance: Du gestaltest Dein Thema von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Testmanagement - Digitale Schiene Deutschland für die DB Netz AG am Standort Frankfurt (Main).

Deine Aufgaben:

  • Als Referent Testmanagement bist Du für die Durchführung eines normenkonformen Prozess- und Qualitätsmanagements im Bereich Testen des Technik- und Anlagenmanagements digitale LST zuständig
  • Du entwickelst Testfälle für Digitale Stellwerke (DSTW) entsprechend den Anforderungsspezifikationen und führst Integrationstests und Feldtests für Stellwerkskomponenten verschiedener Lieferanten durch
  • Zusammen mit den Herstellern führst Du zudem Tests auf vernetzten Testumgebungen durch, wertest die Ergebnisse aus und beurteilst die Tests entsprechend
  • Du wirkst maßgeblich bei der Entwicklung einer DB Netz eigenen automatisierten Testplattform mit
  • Das Testen der Systeme mit neuen SW/HW-Releases, auch eingebettet im Systemverbund mit integrierten Standardbedienplätzen, Security-Komponenten des Netzwerks und Managementschnittstellen gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben
  • Darüber hinaus unterstützt Du bei den notwendigen Typfreigabeprozessen

Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Leit- und Sicherungstechnik, Elektrotechnik, Fernmelde-/ Kommunikationstechnik, Informationstechnik, Automatisierung), Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Darüber hinaus bringst Du Erfahrung in der Planung, Durchführung und Auswertung von Tests komplexer Systeme aus der IT, Telekommunikation oder Leit- und Sicherungstechnik mit
  • Praktische Erfahrung im Aufbau von Testsystemen kannst Du ebenso vorweisen wie Kenntnisse im Bereich IP-Netzwerke, idealerweise inkl. Security-Komponenten
  • Du verfügst über Kenntnisse in der Protokollanalyse, z.B. mit „Wireshark“ sowie praktische Erfahrung im Einsatz von Testmanagement-Tools
  • Eine hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit gepaart mit Durchsetzungsstärke und einer ausgeprägten Eigeninitiative zeichnen Dich aus
  • Teamfähigkeit, IT-Affinität, eine strukturierte und exakte Arbeitsweise sowie gute technische Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Dein Profil ab

Nutze jetzt Deine Chance und werde Teil eines wachsenden Teams, das in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld die Digitalisierung der Schiene in Deutschland und Europa vorantreibt und die Voraussetzungen für ein zukunftsfähiges Netz schafft.
Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.