Referent Operative KPI-Analyse (m/w/d)

W161_AB_Consulting_m
Logo:

Referent Operative KPI-Analyse (m/w/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 109239
  • DB Dialog GmbH
  • Kaufmännische Berufe
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Schwerin

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Operative KPI-Analyse für die DB Dialog GmbH am Standort Schwerin. 

Deine Aufgaben: 

  • Für unternehmensinterne und externe Stakeholder wertest Du Reports für den jeweiligen Bereich aus, optimierst die Inhalte und stimmst diese ab
  • Du agierst gemeinsam mit dem Performancemanagement, gleichst Werte ab und entwickelst Ableitungen
  • Du entwickelst Prognose- und Analysemethoden für Forecast- und Planungsergebnisse sowie von Soll-/Ist-Vergleichen
  • Analysen, die als Grundlage für Entscheidungen zum Personaleinsatz und Steuerungsmaßnahmen dienen, erstellst Du
  • Du entwickelst weitere Analysen als Grundlage zur Prozessoptimierung und systemischen Anpassung in der jeweiligen Anwendung über Tableau
  • Du arbeitest in verschiedenen Projekten mit und verantwortest dabei Teilprojekte 
  • Mit den operativ verantwortlichen Führungskräften stimmst Du Planwerte mit ab 


Dein Profil: 

  • Dein Studium der Geistes –oder Naturwissenschaften (Abschluss Master) hast Du erfolgreich beendet, alternativ verfügst Du über einen vergleichbaren Berufsabschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Dein betriebswirtschaftliches Verständnis ist ausgeprägt; die Erstellung, Analyse und Aufbereitung von Reports für interne und externe Kunden sind für Dich kein Neuland
  • Grundlegende IT-Systeme als Input für Kennzahlen und Berichte sind Dir bekannt, in der Anwendung bist Du bereits erfahren
  • Deine MS Office Anwenderkenntnisse (insbesondere Excel) sind sehr gut
  • Auf verschiedenen Managementebenen kannst Du komplexe Vorgänge ansprechend und lösungsorientiert präsentieren, in kritischen Situationen überzeugst Du durch Deine fachliche und kommunikative Kompetenz
  • Du arbeitest eigenverantwortlich, analytisch, strukturiert und konzeptionell








Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Oliver Helesky

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.