Referent Grundsätze Umweltplanung (w/m/d)

W173_AB_Projektingenieurin_Umwelt (1)
Logo:

Referent Grundsätze Umweltplanung (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 132700
  • DB Engineering&Consulting GmbH
  • Ingenieurwesen
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Berlin, Frankfurt (Main)

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Grundsätze Umweltplanung für die DB Engineering&Consulting GmbH am Standort Berlin oder Frankfurt (Main).

Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst und optimierst komplexe fachliche Grundsätze, Standards sowie Verfahren für die Prozesse in der Umweltplanung und definierst fachliche Vorgaben für die regionalen Fachteams
  • Durch regelmäßige Treffen sowie die Durchführung von Informationsveranstaltung und Schulungen trägst Du dazu bei, dass die Fachteams über aktuell geltende Standards, Richtlinien, Vorschriften und gesetzliche Vorgaben informiert sind
  • Zudem erkennst Du die Kundenanforderungen an Zukunftstechnologien sowie technologische Innovationen am Markt schnell und setzt entsprechende Maßnahmen zur Implementierung im Unternehmen um
  • Du fungierst als Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Planung, Bauüberwachung und Prüfstelle bezüglich der Leistungsinhalte
  • Die Zertifizierungen bereitest Du in Abstimmung mit dem unternehmensinternen Qualitätsmanagement vor
Dein Profil:

  • Dein Fach- bzw. Hochschulstudium (Diplom oder Master) hast Du vorzugsweise in Geoökologie, Umweltplanung, Landschaftsplanung, Biologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen
  • Du kannst einschlägige Berufserfahrung vorweisen und verfügst über erweiterte Kenntnisse und Erfahrungen in Prozessen und Projekten der DB AG
  • Kenntnisse zu zulassungsrelevanten DB- und EBA-Richtlinien und Verwaltungsvorschriften sowie relevanten Europäischen Gesetzen und Verordnungen bringst Du mit
  • Du beherrschst einen sicheren Umgang mit den gängigen Softwareanwendungen
  • Strukturiertes, ziel- und ergebnisorientiertes Handeln sowie Organisations- und Kommunikationsstärke runden Dein Profil ab
Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Anne-Maria Kittel

+49 30 297 247 07

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.