Referent Geschäftsentwicklung (w/m/d)

W268_AB_Management_Consulting_Team
Logo:

Referent Geschäftsentwicklung (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 133776
  • DB Services GmbH
  • Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Berlin

Die DB Services GmbH ist der Spezialist, wenn es um Facility Management- und Verkehrs- Systemdienstleistungen für Immobilien, Industrie und Mobilität geht. Rund 10.000 qualifizierte Mitarbeiter in sechs Regionalbereichen sorgen für den reibungslosen Betrieb von Anlagen, unterstützen die Verfügbarkeit von Gebäuden, realisieren die Bereitstellung von Verkehrsmitteln und garantieren dabei hohe Effizienz und Wertschöpfung.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Geschäftsentwicklung für die DB Services GmbH am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Gemeinsam mit der Leitung Geschäftsentwicklung entwickelst Du die Unternehmensstrategie weiter und wirkst aktiv bei strategischen Fragestellungen mit
  • Du unterstützt die Weiterentwicklung des Geschäfts zur Erreichung unserer strategischen Ziele durch die Erstellung von betriebswirtschaftlichen Analysen
  • Du beteiligst Dich aktiv an der Durchführung von strategischen Projekten und übernimmst ausgewählte PMO-Tätigkeiten
  • Du wirkst bei der Erarbeitung von Konzepten und Entscheidungsvorlagen im Rahmen der Strategiearbeit mit und erstellst dafür managementgerechte Präsentationen
  • Du bist zuständig für die fachliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Meetings im Rahmen der Strategie- und Projektarbeit

Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Ingenieurs- oder Naturwissenschaften
  • Du bringst Berufserfahrung in der Geschäftsentwicklung, Unternehmenssteuerung oder in anderen relevanten Bereichen mit, idealerweise konntest Du auch schon Kenntnisse im Facility Management sammeln
  • Du zeichnest Dich durch ein strukturiertes und analytisches Vorgehen in Verbindung mit der Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion aus
  • Du begeisterst Dich für die Bearbeitung strategischer Fragestellungen und entwickelst gerne neue Lösungen
  • Du bist teamfähig, scheust aber auch keine Konflikte und verfügst über sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office runden Dein Profil ab
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.