Projektmanager für Datenmanagement und Dokumentation im Großprojekt ABS 38 (w/m/d)

W130_AB_IT_Mitarbeiterin_w
Logo:

Projektmanager für Datenmanagement und Dokumentation im Großprojekt ABS 38 (w/m/d)

Akademischer Professional, Direkteinstieg

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 136297
  • DB Netz AG
  • Informatik, Projektmanagement, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • München

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektmanager für Datenmanagement und Dokumentation in der Projektsteuerung im Großprojekt ABS 38 für die DB Netz AG am Standort München.

Deine Aufgaben:

  • Du verantwortest die Erstellung und Pflege der übergabefähigen Gesamt- und Teilprojektdokumentation im Dokumentenmanagementsystem der DB Netz AG
  • Du schulst und unterweist der Projektmitarbeiter in den Systemen VRI DMS (DOXiS) und EPLASS in allen Belangen der Dokumentation
  • Du übernimmst die Administration des Dokumentenmanagementsystems der DB Netz AG sowie das Monitoring der Projektdokumentation
  • Du erstellst projektspezifische Handlungsanweisungen für das Datenmanagement
  • Du implementierst und optimierst projektspezifische Abläufe im Rahmen der Dokumentationssysteme (Workflows), beispielsweise zu Kostensteuerung, Nachtragsmanagement oder Planlaufmanagement
  • Du stellst sämtliche Projektinformationen (digital/analog) gemäß der Vorgaben aus der Konzernrichtlinie 809 bereit
Dein Profil:

  • Du verfügst über einen abgeschlossenen (Fach-) Hochschulabschluss im Ingenieurwesen, dem IT-Bereich oder der Betriebswirtschaft oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Dokumentenmanagements vorzugsweise im Bereich des Infrastrukturbaus
  • Dich zeichnet die sichere Anwendung in Dokumentenmanagementsystemen (z.B. VRI DMS, EPLASS, SharePoint etc.) sowie einschlägige Erfahrung im Umgang mit Datenbanksystemen aus
  • Du verfügst über umfangreiche Kenntnisse der HOAI – Leistungsphasen und einen sicheren Umgang mit MS-Office
  • Du hast einen extremen Sinn nach Ordnung und strukturiertem Arbeiten
  • Logisches sowie wirtschaftliches Denken und Handeln kennzeichnen Dich
  • Du arbeitest gern selbständig und eigeninitiativ, auch in Phasen hoher Belastung
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen und Deiner Wissensvermittlung, gepaart mit Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Mario Glas

+49 89 130829563

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.