Projektmanager Geologie / Hydrologie (w/m/d)

W161_AB_Consulting_m
Logo:

Projektmanager Geologie / Hydrologie (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 134681
  • Übergreifend
  • Betrieb & Instandhaltung, Ingenieurwesen, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • München, Nürnberg

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich darin, Beruf, Familie und Freizeit in Einklang zu bringen. Je nach Aufgabe ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit und -ort möglich. Du kannst Dich für zusätzlichen Urlaub entscheiden und ganze Gleittage nehmen.
 

Attraktive Konditionen

Du erhältst ein vielfältiges Gehaltspaket sowie umfangreiche Nebenleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, das DB Job-Ticket, Freifahrten im Nah- und Fernverkehr (auch für Familienangehörige), Reisevergünstigungen und vermögenswirksame Leistungen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektmanager Geologie / Hydrologie für die DB Netz AG am Standort München oder Nürnberg.

Um für Deine neuen Aufgaben perfekt vorbereitet zu sein, wirst Du bei uns in einem auf Dich maßgeschneiderten Onboarding „aufgegleist". Dazu gehören Grundlagen- und Fachschulungen sowie auf Wunsch auch eine persönliche Betreuung durch Paten und Mentoren. Auch Methodik- und sekundär Skills kannst Du bei uns in inhouse und externen Schulungen erlernen. Eine Hospitation steht Dir ebenso frei.

Nach erfolgreicher Einarbeitung stehen Dir mittelfristige Weiterentwicklungsoptionen innerhalb eine Fachlinie (Senior oder Expertenrollen) oder eine Führungslinie (Projektleiter) offen.

Deine Aufgaben:

  • Während der Einarbeitungsphase lernst Du die Zusammenarbeit der Schnittstellen kennen und wirst durch spezielle Schulungen in die Funktion des "Projektleiter Wasserrechte" im Projektmanagement eingeführt
  • Du erwirbst fachspezifisches DB-Wissen und führst von Beginn an selbstständig und mobil Tätigkeiten für das Projektteam durch. Neben Deinem Vorgesetzen sowie Deinem Projektteam unterstützt Dich auch ein Mentor
  • Du koordinierst in der Projektarbeit Vor-Ort-Begehungen zur Erfassung von Entwässerungsanlagen entlang von Bahngleisen, führst diese Erfassungen aber auch selbst durch
  • Dabei gewährleistest Du die Projektabwicklung von der Angebotsphase bis zur Schlussabrechnung
  • Du berätst Auftraggeber hinsichtlich relevanter wasserwirtschaftlicher/ hydrogeologischer Fragen und übernimmst die umweltfachliche Bauüberwachung für Boden- und Gewässerschutz
  • Als Kommunikations- und Organisationstalent bringst Du das Projekt voran. Dabei arbeitest Du eng mit internen und externen Projektbeteiligten zusammen
Dein Profil:

  • Du hast Dein (Fach-)Hochschulstudium im Bereich (Hydro-)Geologie, Wasserwirtschaft, Bauingenieurwesen oder einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen
  • Idealerweise hast Du schon Kenntnisse oder Erfahrungen in der Projektarbeit, gern auch im Rahmen von Praktika, Studienarbeiten oder Werkstudententätigkeit
  • Erfahrung im Bereich wasserrechtlicher Erlaubnisverfahren wäre von Vorteil
  • Gestaltungswille, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, sicheres und selbstbewusstes Auftreten, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit bringst Du mit ein
  • Kommunikationsgeschick und sicherer Umgang mit Geschäftspartnern und Projektbeteiligten traust Du Dir zu
Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich darin, Beruf, Familie und Freizeit in Einklang zu bringen. Je nach Aufgabe ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit und -ort möglich. Du kannst Dich für zusätzlichen Urlaub entscheiden und ganze Gleittage nehmen.
 

Attraktive Konditionen

Du erhältst ein vielfältiges Gehaltspaket sowie umfangreiche Nebenleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, das DB Job-Ticket, Freifahrten im Nah- und Fernverkehr (auch für Familienangehörige), Reisevergünstigungen und vermögenswirksame Leistungen.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Ronja Wutz

+49 152 374 314 19

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.