Projektmanager Alte Wasserrechte (w/m/d)

W159_AB_Consulting (1)
Logo:

Projektmanager Alte Wasserrechte (w/m/d)

Akademischer Professional, Direkteinstieg

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 122589
  • DB Netz AG
  • Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • München, Nürnberg

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektmanager Alte Wasserrechte für die DB Netz AG am Standort München oder Nürnberg.

Für die Einleitung von Niederschlagswasser in Gewässer ist eine wasserrechtliche Erlaubnis erforderlich. Der DB Konzern verwaltet rund 60.000 Einleitstellen und muss hierfür Erlaubnisse vorhalten. Das Konzernprojekt „Alte Wasserrechte" führt geschäftsfeldübergreifend die Sicherung der Wasserrechte für die Deutsche Bahn AG durch.

Deine Aufgaben:

  • Du führst die Grundlagenermittlung mit allen für die Erlangung von wasserrechtlichen Gestattungen relevanten Daten durch
  • Du koordinierst Vor-Ort-Begehungen zur Erfassung von Entwässerungsanlagen entlang von Bahngleisen, führst diese Erfassungen aber auch selbst durch
  • Dabei gewährleistest Du die Projektabwicklung von der Angebotsphase bis zur Schlussabrechnung
  • Du erarbeitest Antragsunterlagen für wasserrechtliche Erlaubnisverfahren, sowie hydrogeologischen Gutachten und Stellungnahmen
  • Zusätzlich leitest Du hydrogeologische Versuche
  • Du berätst Auftraggeber hinsichtlich relevanter wasserwirtschaftlicher/ hydrogeologischer Fragen und übernimmst die umweltfachliche Bauüberwachung für Boden- und Gewässerschutz
  • Du planst Außendiensttätigkeiten der technischen Mitarbeiter und weist diese entsprechend ein Außerdem wirkst Du bei der Akquise von Projekten und der Standardisierung der fachlichen Projektbearbeitung mit
Dein Profil:

  • Du hast Dein (Fach-)Hochschulstudium im Bereich (Hydro-)Geologie, Wasserwirtschaft, Bauingenieurwesen oder einem vergleichbaren Studiengang mit entsprechender Vertiefung erfolgreich abgeschlossen oder hast eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich wasserrechtlicher Erlaubnisverfahren wäre von Vorteil
  • Dir sind einschlägige Regelwerke zur Bemessung von Entwässerungsanlagen bekannt und Du hast erste Kenntnisse im Bereich GIS (insbesondere QGIS)
  • Zusätzlich hast Du Erfahrung in Projektleitung und mit Budgetverantwortung
  • Wünschenswert wären Erfahrungen im Bereich Altlasten
  • Außerdem hast Du einen Führerschein der Klasse B, bist mobil und flexibel
  • Du zeichnest Dich durch eigenverantwortliches und wirtschaftliches Handeln aus und überzeugst mit Deiner strukturierten, zielorientierten, Arbeitsweise und durch Motivation
Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Ronja Wutz

+49 152 374 314 19

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams