Praktikum im Inhouse Consulting

W158_AB_Praktikant-data
Logo: DB

Praktikum im Inhouse Consulting

Praktikum

Startdatum: 1. März 2021 Job-Nr.: 74587
  • Deutsche Bahn AG
  • Berlin, Frankfurt (Main)
  • Kaufmännische Berufe
  • Vollzeit (Dauer: befristet auf 3 Monate)
  • ab 01.03.2021
  • Bewerbungsfrist: Offen

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamischen und innovativen Arbeitgeber kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und Deine Karriere gleich mit.

Deine Vorteile

Individuelle Weiterentwicklung

Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.
 

Netzwerk und Kontakte

Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte.
 

Spannende Projekte

Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
 

Vergünstigungen

Auch privat sollst Du weiterkommen: mit einer fairen Vergütung und günstigen Freizeitangeboten für z. B. Reisen mit Deiner Familie oder Freunden.

Du bist vollwertiges Teammitglied unseres interdisziplinären Projektteams und unterstützt unsere Experten über alle Hierarchieebenen hinweg in sämtlichen Projektphasen. So erhältst Du einen tiefen Einblick in die Aufgaben und Arbeitsweisen eines Inhouse Consultants und lernst das Beraterleben in all seinen Facetten kennen. Auf herausfordernden Projekten aus den Bereichen Personenverkehr, Infrastruktur, Logistik und Digitalisierung lernst Du verschiedene Bereiche unserer Inhouse Beratung kennen und erlebst hautnah, was es heißt, die Welt der Mobilität mitzugestalten. Dies kannst du in einem Zeitraum von 3 bis 6 Monaten erfahren.

Deine Aufgaben:

  • Um die Herausforderungen unserer Kunden noch besser zu verstehen, arbeitest Du direkt mit Deinem Projektteam bei ihnen vor Ort
  • Du nimmst an der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung von Workshops, Interviews und Meetings teil
  • Du verantwortest eigene Arbeitspakete, in denen Du mit der Analyse von komplexen Sachverhalten und der Entwicklung von Lösungskonzepten Dein Projektteam unterstützt
  • Du erstellst Ergebnispräsentationen für das Topmanagement und Vorstände und leistest so einen wertvollen Beitrag für die Deutsche Bahn

Dein Profil:

  • Du studierst Wirtschafts-, Ingenieur-, Naturwissenschaften oder vergleichbar im mind. 3. Semester mit überdurchschnittlich guten Leistungen
  • Eine analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Deine Kommunikationsstärke zeichnen Dich aus
  • Du begeisterst Dich für Mobilitäts- und Logistiktrends 
  • MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint, beherrschst Du sicher
  • Für Dich ist eine hohe Reisebereitschaft, d.h. Montag bis Donnerstag bei unseren Kunden vor Ort, freitags in der Regel Home-Office, kein Problem 
  • Idealerweise bringst Du erste Praxiserfahrungen aus einer studentischen Unternehmensberatung oder Praktika bei Managementberatungen mit 



Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Bewirb Dich jetzt online auf diese Ausschreibung.

Deine vollständige Bewerbung enthält: Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersichten (Abitur und Studium), Praktikumszeugnisse sowie eine Angabe zum gewünschten Zeitraum. Handelt es sich um ein Pflichtpraktikum, dann ergänze Deine Unterlagen bitte durch den entsprechenden Nachweis. Für die Berücksichtigung Deiner Bewerbung benötigen wir auch eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung. Es besteht die Möglichkeit, nach Deinem Praktikum eine Abschlussarbeit zu verfassen, oder Dein Praktikum durch eine Werkstudententätigkeit zu verlängern.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.