Polier | Meister für den Kabeltiefbau Breitbandausbau (w/m/d)

W239_AB_Projektingenieur_m
Logo: DB

Polier | Meister für den Kabeltiefbau Breitbandausbau (w/m/d)

Fachkraft

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 136658
  • DB Bahnbau Gruppe GmbH
  • Verkehrsinfrastruktur, Projektmanagement, Ingenieurwesen
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Hamburg, Kassel, Hannover, Lübeck

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Polier | Meister für den Kabeltiefbau Breitbandausbau für die DB Bahnbau Gruppe GmbH am Standort Hamburg oder Lübeck.

Deine Aufgaben:

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Kabeltiefbauarbeiten im Rahmen des Breitbandausbaus
  • Zusammen mit Deinem Team baust Du Kabeltrassen und verlegst Glasfaserkabel entlang des Schienennetzes der DB
  • Erforderliche Baumaßnahmen setzt Du gemäß Zeichnungen und Plänen um und stellst einen wirtschaftlichen Ablauf sicher
  • Die fachliche Führung des Bautrupps liegt in Deiner Hand, bei Bedarf arbeitest Du aktiv mit
  • Die Einhaltung von Vorschriften, betrieblichen Regelungen und Sicherheitsmaßnahmen stellst Du sicher
  • Dokumentations-, Abrechnungs- und Kommunikationsaufgaben gehören ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet
  • Weitere Bauvorhaben im Bereich Kabeltiefbau, Errichtung von Kabeltrassen, Verlegung von Kabeln sowie Beton- und Mauerarbeiten runden Dein Aufgabenfeld ab
Dein Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Polier im Baugewerbe (Tiefbau, Betonbau, Hochbau, o.ä.), wünschenswert wäre eine Meisterausbildung im Baugewerbe
  • Berufserfahrung als Polier im (Kabel-)Tiefbau oder auf einer ähnlichen Position
  • Du bringst Grundkenntnisse der VOB und zum Thema Arbeitssicherheit mit
  • Deine Arbeitsweise ist schnell, verantwortungsbewusst, zuverlässig und wirtschaftlich
  • Du magst Abwechslung und arbeitest gerne an verschiedenen Orten in ganz Deutschland
  • Wechselnde Arbeitszeiten (u. a. Nacht- und Wochenendschichten) sind für Dich kein Problem
  • Du bist ein absoluter Teamplayer und offen für Neues
  • Um zu den Baustellen zu kommen benötigst Du mindestens einen Führerschein Klasse B
Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.