Disponent für die Personaldisposition (w/m/d)

W021_Fachkraft_Sachbearbeiterin
Logo:

Disponent für die Personaldisposition (w/m/d)

Fachkraft

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 109372
  • DB Regio Bus Bayern GmbH
  • Busverkehr
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • München

Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr über 7.000 begeisterte Mitarbeiter für mehr als 500 verschiedene Berufe, die gemeinsam mit uns Menschen und Märkte bewegen.Die DB Regio Bus, Region Bayern, umfasst acht Gesellschaften (darunter DRB, OVF und RBO GmbH) mit knapp 2.000 Mitarbeitern und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von ca. 240 Mio. EUR mit Busverkehrsleistungen von Unterfranken über den Bayerischen Wald bis zum Voralpenland.

Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Disponent für die Personaldisposition am Standort München.

Deine Aufgaben:

  • Überwachung und Organisation des Betriebsablaufes im Tagesgeschäft
  • Erarbeitung und Durchführung der kurzfristigen Einsatzplanung für Fahrzeuge und Fahrpersonale unter Beachtung der gesetzlichen, vertraglichen, wirtschaftlichen und kundendienstlichen Rahmenbedingungen
  • Organisation, Durchführung und Überwachung der Einsatzplanung bei der Bestellung von SEV und BNV sowie von AST- und Bedarfsverkehren
  • Durchführung von Dienstantrittskontrollen (PERDIS, RBL)
  • Nachhaltung und Pflege des Betriebsablaufs in PERDIS und Führung des Betriebstagebuchs (Leitstellenprotokoll)
  • Unterstützung bei Betriebsstörungen und verkehrs- sowie betriebssichernden Maßnahmen im Störungs- und Notfallmanagement
Dein Profil:

  • Gute Kenntnisse verkehrsbetrieblicher Leistungsprozesse und des Personenverkehrs
  • Berufserfahrung in der Disposition, idealerweise Verständnis für die Dispositions- sowie die Produktionsprozesse von DB Regio Bus
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen (u.a. Excel, Word, etc.) sowie den erforderlichen EDV-/Dispositionssystemen (u.a. PERDIS, RBL, ITCS, ZAARC, mobileVario)
  • Führerschein Klasse D wünschenswert
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Engagement, hohe Belastbarkeit und u.a. zeitliche Flexibilität
  • Rasche Auffassungsgabe und sehr gute Organisationsfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Innovationsfähigkeit 

Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Linda Günther

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.