Objektleiter Fahrzeugdienste (w/m/d)

W161_AB_Consulting_m
Logo:

Objektleiter Fahrzeugdienste (w/m/d)

Fachkraft

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 120107
  • DB Services GmbH
  • Verkehrsberufe
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • München

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Objektleiter Gebäudereinigung für die DB Services GmbH am Standort München.

Deine Aufgaben:

  • Sicherstellen einer qualitativ und quantitativ hochwertigen Leistungserbringung durch potenzialgerechten Mitarbeitereinsatz, auftragsgerechte Personaldisposition und wirtschaftlichen Einsatz der materiellen Ressourcen im Rahmen der Budgetvorgaben
  • Erstellen und Überwachen von Dienstplänen
  • Sicherstellen der Dokumentationen zur Leistungserbringung
  • Überwachen der Qualitätsentwicklung und Einleiten von geeigneten Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität
  • Durchführen eines aktiven Kundenmanagements durch selbstständig gestaltete Kundenkontakte, gezielte Kundenansprache und -beratung sowie Aufnahme von Kundewünschen und -bedarfe und deren Abstimmung im Unternehmen
  • Sicherstellen, dass die Mitarbeiter alle für die Erfüllung ihrer Aufgaben wesentlichen Informationen, Unterweisungen, nachweispflichtigen Qualifikationen, Tauglichkeitsuntersuchungen, Belehrungen und gültigen Handlungsanweisungen erhalten
  • Umsetzen gesetzlicher und interner Festlegungen, Verordnungen, Vorschriften und Richtlinien im Arbeitsschutz und zur Unfallverhütung, Brandschutz/Umweltschutz sowie Einhaltung der Konzernrichtlinien
Dein Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Gebäudereinigerin oder Quereinsteiger mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und einer mehrjährigen praktischen Tätigkeit im Reinigerhandwerk
  • Erfahrung in der Personalführung und Anleitung sowie in der Durchführung von Schulungsmaßnahmen (Unterweisungen, Vorstellung von Arbeitsmitteln, Erläuterung von Arbeitsabläufen)
  • Umfangreiche Kenntnisse im Arbeitsschutz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einsatzbereitschaft zum Arbeiten an Wochenenden und Schichtarbeit in Früh-, Spät- und Nachtschicht
  • Selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit, Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Führerschein Klasse B
Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Regina Denzel

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams