Leiter:in Gesamtprojektsteuerung im Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke (w/m/d)

B002_academic professional_female
Logo:

Leiter:in Gesamtprojektsteuerung im Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke (w/m/d)

Führungskräfte

Startdatum: 1. März 2022 Job-Nr.: 114150
  • DB Netz AG
  • Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.03.2022
  • München

Die Deutsche Bahn hat ein elementares Anliegen: mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen – für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene“ schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Sei mit Talent und Leidenschaft als Führungskraft Wegweiser für Dein Team. Die Deutsche Bahn nimmt Führung auf allen Ebenen ernst, denn jeder Mitarbeiter trägt große Verantwortung und erhält dafür die nötigen Handlungsspielräume.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiter:in Gesamtprojektsteuerung im Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke bei der DB Netz AG in München.

Kernstück des Gesamtprojekts ist ein sieben Kilometer langer Tunnel, der den Hauptbahnhof mit dem Ostbahnhof verbindet. Das Projekt wird in fünf anspruchsvollen Teilprojekten ausgeführt. Dabei koordinierst du nicht nur die Schnittstellen der Teilprojekte, sondern bist darüber hinaus für übergreifende Termin-, Kosten- & Risikosteuerung sowie für die Lean Construction Ansätze im Projekt verantwortlich. Du arbeitest eng mit dem Gesamtprojektleiter der 2. S-Bahn-Stammstrecke zusammen und hast so immer das Gesamtprojekt im Blick. Du nimmst eine zentrale Führungsrolle ein, um das Großprojekt erfolgreich umzusetzen. 

Wirke mit, beim anspruchsvollsten Infrastruktur-Großprojekt in Bayern. 

Deine Aufgaben

  • Steuerung eines einzigartigen Großprojektes hinsichtlich der Termine, Kosten sowie Risiken zeichnen deinen Arbeitsalltag aus
  • Du leitest die Gesamtprojektsteuerung und bist in disziplinarischer und fachlicher Führung deiner Mitarbeitenden
  • Die Verantwortung der übergreifenden Termin-, und Kostenpläne sowie Risiken liegen bei dir
  • Du entwickelst die Projektstrategie hinsichtlich der Termin-, und Kostenpläne sowie Risikomanagement für das Gesamtprojekt und implementierst diese in den Bauabschnitten 
  • Die Verantwortung bezüglich der Grundlagen für das Schnittstellenmanagement (Strategie, Prozess, Musterformate, Workflows) liegt bei dir
  • Du stellst Berichte und Kennzahlen zur Bewertung der Zielerreichung bzw. des Projekterfolges für die Gesamtprojektleitung, den DB Vorstand und weiteren Gremien bereit
  • Durchführung und Weiterentwicklung des Projekts Gegensteuerungsmaßnahmen 2.SBSS (Termine, Kosten & Risiko)
  • Durchführen und Weiterentwicklung aller Lean Aktivitäten im Projekt
  • Berufliche Weiterentwicklung deiner Mitarbeitenden
  • Du stimmst dich regelmäßig mit der Gesamtprojektleitung bezüglich der relevanten Kennzahlen und Steuerungsvorgängen ab

Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in relevanten Bereichen
  • Fundierte Erfahrungen im Projektmanagement von Bau- bzw. Infrastrukturprojekten
  • Diplomatisches Geschick und Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden
  • Ausgeprägtes Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein
  • Du schaffst es Dein Gegenüber mit Deiner ausgeprägten Kommunikations- und Beratungskompetenz sowohl fachlich als auch persönlich zu überzeugen und bist in der Lage auch mit Widerständen umzugehen 
  • Netzwerken macht Dir Spaß. Du arbeitest gerne crossfunktional und integriert mit vielen Beteiligten zusammen und scheust Dich nicht neue Ideen einzubringen und Themen proaktiv voranzutreiben 
  • Du besitzt ein hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft, auch bei der Veränderung etablierter Prozesse und zeichnest Dich durch eine kennzahlenorientierte Arbeitsweise aus
  • Die Kommunikation mit verschiedenen Ebenen des Konzerns sind für dich selbstverständlich
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe sowie analytisches, technisches und wirtschaftliches Denkvermögen
  • Du verstehst es Ziele zu definieren und behältst auch bei komplexen Sachverhalten stets den Überblick


Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Kathleen Siegel-Müller

+49 89 1308 52 520 Schreibe uns
Logo:

Kathleen Siegel-Müller

+49 89 1308 52 520

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
 
Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.