Leiter Technik Projekt ABS 38 | SÜDOST (w/m/d)

W135_Projektleiter_m_RGB_72dpi_1580x330-data
logo

Leiter Technik Projekt ABS 38 | SÜDOST (w/m/d)

Akademischer Professional, Führungskräfte

Startdatum: 1. Oktober 2020 Job-Nr.: 68618
  • DB Netz AG
  • München
  • Ingenieurwesen, Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.10.2020
  • Bewerbungsfrist: Offen

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiter (w/m/d) Technik Projekt ABS 38 für die DB Netz AG am Standort München.

Deine Aufgaben:
  • Als Leiter Technik Projekt ABS 38 SÜDOST nimmst Du die Projektleiterfunktion wahr und bist verantwortlich für die qualitäts-, budget-, termin- und kapazitätsgerechte Durchführung der zugewiesenen Infrastrukturprojekte und -programme. 
  • Du führst insgesamt ca. 25 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und berichtest direkt an den Leiter Technik ABS 38 des Regionalbereichs Süd.
  • Neben der Führung Deiner Mitarbeiter bist Du u.a. für folgende Schwerpunkte verantwortlich:  
  • aktuelle, korrekte und vollständige Pflege projektbezogener Daten in allen erforderlichen Systemen und Tools * 
  • Steuerung von Leistungen der Planung, Bauüberwachung und sonstigen Dienstleistern inkl. BIM * 
  • aktive Kommunikation aller Projektbelange an die relevanten Stakeholder und insbesondere an die Projektauftraggeber * mit dem Beauftragten für Stakeholdermanagement und Kommunikation Bereich Süd
  • Kalkulation, Abstimmung, Planung und Steuerung von übertragenen Projektbudgets bzw. gegebenen Projektkostenkalkulationen * 
  • proaktives, projektbezogenes Chancen-/Risikomanagement, Claim-/Anti-Claim-Management und Nachtragsmanagement * 
  • projektspezifische Abstimmungen mit dem EBA zur Planfeststellung bzw. zu Planänderungen * 
  • Durchführen von Inbetriebnahmen/Teilinbetriebnahmen * 
  • termingerechtes Vorliegen von unternehmensinternen Genehmigungen, Zulassungen im Einzelfall und Entscheidungen in Common Safety Method-Verfahren *
*wenn OE-Leiter zugleich die Projektleiter Funktion wahrnimmt  

Dein Profil:
  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften (Bau-, Wirtschafts- oder Elektroingenieurwesen) mit mind. 10-jähriger Berufserfahrung im Bauprojektmanagement
  • Du verfügst über einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit /Aufgabenstellung (Projekt-/Teilprojektleiter im A1-Projekt) wünschenswert
  • Durch Deine Berufspraxis hast Du umfangreiche Erfahrung in der Leitung und Steuerung von Projektplanungen und der Realisierung von komplexen Infrastrukturprojekten mit Vertiefte Kenntnissen der VOB, HOAI, BGB, RIL, VV Bau etc.
  • Du zeichnest Dich durch hohe Zielorientierung, Fähigkeit zur Problemreduktion und kostenorientiertes sowie strategischem Denken und Handeln im Sinne des Projektes aus
  • Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit sowie sehr hohe Einsatzbereitschaft und sehr hohe Belastbarkeit zählen zu Deinen Stärken
  • Du hast ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
  • Deine mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern runden Dein Profil ab

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.