Leiter Rangierdienst bei der S-Bahn Hamburg (w/m/d)

W030_AB_Consultant_m
Logo:

Leiter Rangierdienst bei der S-Bahn Hamburg (w/m/d)

Fachkraft, Führungskräfte

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 113097
  • S-Bahn Hamburg GmbH
  • Betrieb & Instandhaltung
  • Vollzeit/Teilzeit/Job Sharing (Dauer: Unbefristet)
  • Hamburg

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiterin Rangierdienst (w/m/d) für die S-Bahn Hamburg am Standort Hamburg.

Deine Aufgaben:

  • Du übernimmst die disziplinarische und fachliche Führung der Lokrangierführerin und Waschanlagenbediener
  • Du entwickelst die Tätigkeiten im Rangierdienst weiter, insbesondere mit Blick auf die Veränderungen der angrenzenden Anlagen
  • Du bist verantwortlich für das Sicherstellen, Planen und Überwachen der Aus- u. Fortbildungsmaßnahmen und sonstiger Schulungs- u. Entwicklungsmaßnahmen für die Lokrangierführer und Waschanlagenbediener
  • Die Durchführung der Personalplanung gehört zu Deinen Aufgaben
  • Du bist fachlicher Ansprechpartner für das Team zur Bedienung der Fahrzeuge
Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium bzw. Ausbildung, gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten oder vergleichbare einschlägige Berufserfahrung
  • Du bringst eine ausgeprägte Führungskompetenz und Führungserfahrung mit
  • Du bist Führungskraft aus Leidenschaft und entsprechend führst Du Dein Team
  • Idealerweise verfügst Du über fundierte Kenntnisse der bahnbetrieblichen Abläufe
  • Durch Deine hohe Sozialkompetenz und Empathie sprichst Du Deine Mitarbeiter sowie Kollegen/innen an
  • Du findest schlagkräftige Argumente für Deinen Standpunkt und kannst andere von Deinen Ideen überzeugen
  • Deine eigenständige Arbeitsweise und Termintreue sowie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln runden Dein Profil ab
  • Du bringst hervorragende konzeptionelle Fähigkeiten, pragmatische Denkansätze, Kreativität sowie unternehmerisches Denken mit
  • Du bist im Besitz des Führerscheins Klasse B und des Triebfahrzeugführer-Führerscheins, bzw. bist bereit diesen zu erwerben erwerben
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Marie Christine Hückstädt

04039181754 Schreibe uns
Logo:

Marie Christine Hückstädt

04039181754

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.