Leiter Einsatzabschnitt Baden-Württemberg (w/m/d)

W057_AB_Ingenieur
Logo:

Leiter Einsatzabschnitt Baden-Württemberg (w/m/d)

Akademischer Professional, Führungskräfte

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 93638
  • DB Sicherheit GmbH
  • Kaufmännische Berufe
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Stuttgart

Die DB Sicherheit GmbH ist der Spezialist, wenn es um Sicherheitsdienstleistungen in den Branchen Immobilien und Mobilität geht. Rund 3.000 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sechs Regionalbereichen sorgen bundesweit für Sicherheit in den Zügen, Bahnhöfen und Anlagen der Deutschen Bahn.

Deine Vorteile

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiter Einsatzabschnitt Baden-Württemberg für die DB Sicherheit GmbH am Standort Stuttgart. Mobiles Arbeiten wird aktiv gelebt, so dass Du die Tätigkeit örtlich flexibel, mit einer Reisetätigkeit (75%) nach Stuttgart, ausüben kannst.

Deine Aufgaben:

  • Übernahme fachlicher und disziplinarischer Mitarbeiterführung sowie Verantwortung des Kundenmanagements für Bestandsaufträge
  • Leistungssteuerung unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden Budgets sowie einer fortlaufenden Lageentwicklung
  • Sicherstellung von Bestreifungen bzw. örtlichen Besetzungen zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit in den Gebäuden, Anlagen und Verkehrsstationen unter Berücksichtigung gesetzlicher sowie vertraglicher Vorgaben
  • Erhöhung des Sicherheitsgefühls der Kunden durch Sicherstellung einer sichtbaren Präsenz in Verbindung mit einer engen Zusammenarbeit mit Sicherheitsbehörden, Kunden sowie Dritten
  • Erstellung einer einsatzgerechten Dienstplanung sowie Bereitstellung von notwendigen Sach- und Einsatzmitteln
  • Bestellung sowie Abrufung von Leistungen der Subunternehmer
  • Erstellung und Durchführung von anlassbezogenen Sicherheitskonzepten 
Dein Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Sicherheitsmanager oder vergleichbar 
  • Alternativ hast Du ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium/Ausbildung in einer Bundes- oder Landesbehörde mit Sicherheitsaufgaben 
  • Du verfügst über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie idealerweise über Kenntnisse der Sicherheitsbranche
  • Erste Erfahrung in der fachlichen und/oder disziplinarischen Mitarbeiterführung ist wünschenswert
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Durchsetzungsstärke, Flexibilität und Kompromissbereitschaft
  • Hohes Maß an politischem Denkvermögen sowie Fähigkeit auf Augenhöhe agieren und transparent handeln zu können
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse sowie idealerweise erste Erfahrungen im Umgang mit SP Expert runden Dein Profil ab
Deine Vorteile

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Simone Blunder

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.