Leitender Monteur | Elektroniker für die Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d)

W071_Fachkraft_LST_m
Logo: DB

Leitender Monteur | Elektroniker für die Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d)

Fachkraft

Startdatum: 1. Februar 2023 Job-Nr.: 149614
  • DB Bahnbau Gruppe GmbH
  • Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.02.2023
  • Hannover, Oberhausen, Köln, Halle (Saale), Magdeburg

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst dir einer langfristigen Perspektive durch dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Für spannende, abwechslungsreiche und elektrisierende Neu- und Umbauprojekte in ganz Deutschland suchen wir Dich zum nächstmöglichen Termin als Leitender Monteur | Elektroniker für die Leit- und Sicherungstechnik für die DB Bahnbau Gruppe GmbH. Der Einsatz erfolgt auf wechselnden Baustellen vorwiegend in Mittel- und Norddeutschland.

Deine Aufgaben:

  • Gemeinsam mit Deinem Team führst Du auf bundesweit wechselnden Baustellen Montagearbeiten an den Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik (Weichen, Signale, Stellwerke und Kabelanlagen) durch
  • Bei der Durchführung von Baumaßnahmen an Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik leitest Du Deine Kollegen fachlich an
  • Koordination der Nachunternehmern liegen in Deiner Hand und Du stimmst Dich regelmäßig mit der Bauleitung ab, um eine erfolgreiche Projektdurchführung zu gewährleisten
  • Unterweisen des zugeordneten Personals entsprechend der Richtlinien und des Arbeitsschutzes
  • Deine Arbeitsqualität liegt uns am Herzen. Deshalb stellen Wir Dir moderne Maschinen, Baustellenfahrzeuge und hochwertige Arbeitsbekleidung zur Verfügung

Dein Profil:

  • Du hast eine Ausbildung im Bereich Elektrotechnik wie z. B. Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker oder in einem vergleichbaren Beruf erfolgreich abgeschlossen
  • Du hast erste Erfahrungen im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik
  • Sicheres, souveränes Auftreten und die Bereitschaft für Dein Team Verantwortung zu übernehmen
  • Zum Durchlaufen der internen Qualifizierung bringst Du Engagement und Lernbereitschaft mit
  • Führerschein der Klasse B runden Dein Profil ab
Deine Vorteile

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für deine Freunde und Familie.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst dir einer langfristigen Perspektive durch dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.