Ingenieur (w/m/d) für Grundlagen Technikanwendung Großprojekte

MN_011-data

Ingenieur (w/m/d) für Grundlagen Technikanwendung Großprojekte

Akademischer Professional

14. August 2019 Job-Nr.: 44756
  • DB Netz AG
  • Frankfurt (Main)
  • Ingenieurwesen
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)

In dieser Rolle begleitest Du aktiv die Veränderungen im Bereich der Regelwerke, Normen, Gesetze und Verordnungen, sowie das Aufzeigen der Auswirkungen auf die Projektabwicklung der Großprojekte der DB Netz AG. Ziel ist es, die negativen Auswirkungen bzgl. Kosten, Termine und Qualität zu minimieren. Dabei übernimmst Du die fachliche Unterstützung der Projektleiter und Projektingenieure in ihrer Tätigkeit mit technischem Expertenwissen und Bündelung der Aufgaben in der Organisationseinheit „Grundlagen Technikanwendung Großprojekte“.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir daher Dich für die DB Netz am Standort Frankfurt (Main).

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

In dieser Rolle begleitest Du aktiv die Veränderungen im Bereich der Regelwerke, Normen, Gesetze und Verordnungen, sowie das Aufzeigen der Auswirkungen auf die Projektabwicklung der Großprojekte der DB Netz AG. Ziel ist es, die negativen Auswirkungen bzgl. Kosten, Termine und Qualität zu minimieren. Dabei übernimmst Du die fachliche Unterstützung der Projektleiter und Projektingenieure in ihrer Tätigkeit mit technischem Expertenwissen und Bündelung der Aufgaben in der Organisationseinheit „Grundlagen Technikanwendung Großprojekte“.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir daher Dich für die DB Netz am Standort Frankfurt (Main).

Deine Aufgaben:

  • Der Fokus Deiner Arbeit liegt auf der Weiterentwicklung der Organisationseinheit „Grundlagen Technikanwendung Großprojekte“ mit Blick auf technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themenschwerpunkten.
  • Dafür entwickelst Du einheitliche Rahmenbedingungen und Regelungen für die qualitäts-, budget-, und termingerechte Planung und Realisierung der Großprojekte.
  • Du sorgst dafür, dass technische/betriebliche/sicherheitsrelevante Risiken aus sich ändernden bzw. neuen Regelungen oder aus projektspezifischen Themenfeldern, die übergreifenden Einfluss auf das Portfolio haben, vermieden bzw. reduziert werden.
  • Auch verbesserst Du das Wissensmanagement und den –transfer im technischen Bereich durch Ausarbeiten und Bereitstellen von Anwendungshilfen technischer Grundsatzthemen für den projektspezifischen Einsatz, sowie Anforderungen an Aus-, Fort- und Weiterbildung der Projektleiter und Projektingenieure für Großprojekte.
  • Du agierst als projektübergreifende Schnittstelle und koordinierst beispielsweise auch die Weiterentwicklung und Fortschreibung des Regelwerks bezogen auf die Großprojekte.
  • Du vertrittst den Fachbereich in verschiedenen DB-internen Arbeitskreisen und Gremien.
Dein Profil:

  • Du besitzt ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, oder Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Studiengang mit einer vergleichbaren Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Zudem bringst Du besondere Fachkenntnisse im Bereich 50 Herz Elektro, Oberleitungsanlagen, elektrotechnische Anlagen oder Leit- und Sicherungstechnik mit.
  • Du zeichnest Dich durch hohe Eigeninitiative, Kundenorientierung, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen aus.
  • Außerdem hast du einen ausgeprägten Veränderungs- und Gestaltungswillen.
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, /-Project, SAP R/3) sind von Vorteil.
  • Du besitzt die Bereitschaft zu kurzfristigen tageweisen Reisen.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Bewirb Dich jetzt online auf diese Ausschreibung. Deine persönlichen Daten behandeln wir vertraulich: www.deutschebahn.com/datenschutz-personal Bewerben und mehr erfahren: www.deutschebahn.com/karriere