Infrastrukturplaner (w/m/d)

W057_AB_Ingenieur
Logo:

Infrastrukturplaner (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 139554
  • DB Netz AG
  • Immobilien, Ingenieurwesen, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Freiburg (Breisgau)

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Infrastrukturplaner für die DB Netz AG am Standort Freiburg (Breisgau).

-

Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst gemeinsam mit der Infrastrukturentwicklung, den Anlagenverantwortlichen und den Fachbeauftragten der verschiedenen Gewerke eine technisch/wirtschaftlich optimierte Konzeption für die Dir zugeordneten Strecken unter Beachtung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens
  • Du nimmst Planungsideen (Investitionswünsche) auf, schätzt Machbarkeit, Kosten und Wirtschaftlichkeit ein und treibst die Vorhaben in permanenter Abstimmung mit allen Beteiligten über die Grundlagenermittlung bis zur Übergabe an das Projektmanagement
  • Du erarbeitest und verantwortest (Betriebliche) Aufgabenstellungen (BAst) für Infrastrukturmaßnahmen, recherchierst entsprechende Grundlagen und nimmst die notwendigen Abstimmungen vor
  • Du prüfst Planungsentwürfe auf Übereinstimmung mit der Betrieblichen Aufgabenstellung und Kompatibilität mit den Bedürfnissen des Netzes Freiburg
  • Du beauftragst und führst die mit der Planung von Maßnahmen beauftragten Ingenieurbüros bis zur Übergabe der jeweiligen Projekte an das Projektmanagement
  • Du prüfst Planungsentwürfe auf Übereinstimmung mit der Betrieblichen Aufgabenstellung und Kompatibilität mit den Bedürfnissen des Netzes Freiburg
  • Du bereitest Themen und Problemstellungen im Hinblick auf infrastrukturelle / verkehrliche Zusammenhänge managementgerecht auf und führst unternehmerische Entscheidungen herbei
Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit Schwerpunkt Wirtschaftsingenieurwesen, Bautechnik/Architektur, Verkehrsplanung, bist Fachwirt für den Bahnbetrieb oder hast eine vergleichbare einschlägige Qualifikation
  • Du hast Lust, Dir permanent neues Wissen anzueignen
  • Du bist kommunikativ, kannst auf Leute zugehen, komplexe (technische / verkehrliche) Zusammenhänge erfassen und auf das Wesentliche zusammenfassen
  • Du hast Erfahrung mit der Planung und Durchführung von (komplexen) Verkehrsinfrastrukturmaßnahmen, idealerweise im Schienensektor
  • Erfahrungen mit Infrastrukturprojekten nach Schweizer (Plan-)Recht wären ein Pluspunkt
  • Du kannst Deine Arbeitszeiten flexibel gestalten und genießt die Vorteile des mobilen Arbeitens
  • Die Tätigkeit kann auch in Teilzeit ausgeführt werden (Minimum 50%)
Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Freifahrten

Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.