Inbetriebnahmeverantwortlicher (w/m/d)

W022_AB_Elektroingenieurin
Logo:

Inbetriebnahmeverantwortlicher (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: 1. Januar 2022 Job-Nr.: 106574
  • DB Station&Service AG
  • Ingenieurwesen, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.01.2022
  • Frankfurt (Main), München, Nürnberg, Saarbrücken

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Für die DB Station&Service AG suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Rolle als Inbetriebnahmeverantwortlicher (w/m/d). 
Deinen Einsatzort und Arbeitsplatz besprechen wir gerne mit Dir im Vorstellungsgespräch. Wir suchen aktuell neue Mitarbeiter für die Standorte Frankfurt am Main, München, Nürnberg und Saarbrücken.
 
Deine Aufgaben:
  • Ohne Dich geht keine unserer neuen Anlagen oder Stationen in Betrieb: Du erklärst die Anlagen nach Bauabnahme für sicher und bereit!
  • Dafür bist Du viel auf den Baustellen unterwegs und prüfst die Anlagen auf Mängel und auf die Anforderungen des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA)
  • Du koordinierst den gesamten Inbetriebnahmeprozess und treibst das Ziel voran, indem Du bei Problemen Ersatzmaßnahmen und Lösungswege erarbeitest
  • Nicht zuletzt erstellst Du die Inbetriebnahmedossiers nach EIGV (Eisenbahninbetriebnahme-Genehmigungsverordnung) und sorgst für eine gute Dokumentation
  • Für diese Tätigkeit sind umfangreiche Kenntnisse nötig, die Du während einer intensiven 6-monatigen Einarbeitung erhältst – den Abschluss bildet eine Prüfung in Form eines Feststellungsgesprächs mit dem Eisenbahnbetriebsleiter
Dein Profil:

  • Durch Deine mehrjährige Berufserfahrung kennst Du den Eisenbahnbetrieb und die Eisenbahntechnik sehr gut
  • Grundvoraussetzung für diesen Job ist ein Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Bau / Bauwesen / Architektur oder Elektrotechnik / Nachrichtentechnik
  • Du besitzt kommunikatives Fingerspitzengefühl: Du kannst durchsetzungsstark ein "Nein" aussprechen und gleichzeitig kooperativ nach einer Lösung suchen
  • Das Ziel der Inbetriebnahme hast Du immer Blick und Du bleibst dran, wenn es um die Umsetzung der Maßnahmen geht
  • Nicht zuletzt setzen wir einen Führerschein der Klasse B voraus!
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Michelle Nauth

03029724707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.