IT Software Architekt in der Reisendeninformation (w/m/d)

W021_Fachkraft_Sachbearbeiterin
Logo: DB

IT Software Architekt in der Reisendeninformation (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 135182
  • DB Systel GmbH
  • Informatik
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Wo Du Willst-Job

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für deine Kinder. Außerdem kannst du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Wenn Du mit uns gemeinsam die Digitalisierung vorantreiben und die Zukunft in spannenden Kundenprojekten rund um das Thema Reisendeninformation mitgestalten willst, dann bist Du bei uns richtig! Unsere Reisenden und Ihre Bedürfnisse stehen bei uns vor, während und nach der Reise im Mittelpunkt unseres Handelns. Inspiriert von technologischen Trends betreiben wir eine führende Navigationsplattform für multimodale Reisen und schaffen einen verbindlichen Standard der Reisendeninformation. Als Teil eines starken Teams bringst Du Deine Ideen und Visionen für das Reiseerlebnis von Morgen jeden Tag aufs Neue mit ein. Dazu arbeitest Du bei uns in agilen, selbstorganisierten Netzwerkstrukturen und entsprechendem Gestaltungsspielraum. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Macher, die persönlich und gemeinsam wachsen wollen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Software Architekt in der Reisendeninformation für die DB Systel am Standort Berlin, Erfurt oder Frankfurt an Main. Sobald es wieder möglich ist, kommt das Team hin und wieder nach gemeinsamer Abstimmung vor Ort zusammen, bje nach Projekterfordernissen auch öfter.

Deine Aufgaben:

  • Du bist federführend für die Entwicklung und Implementierung technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Partners (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien) verantwortlich
  • In einem großen IT-Projekt entwickelst Du zusammen im Team umfangreiche System- und Softwarelösungen auf Basis von JAVA, (SpringBoot, Docker, Kafka, JSON, Kubernetes, Cassandra, AWS, Hadoop)
  • Hierfür arbeitest Du schwierige und umfangreiche ICT Konzepte unter Einbeziehung der Geschäftsprozesse aus
  • Außerdem entwickelst Du Architekturkonzepte und arbeitest entsprechende Bebauungspläne aus
  • Du verantwortest die Erstellung und Wartung von Automatisierungslösungen, insbesondere durch den Einsatz von Pipelines und CI/CD
  • Du planst und koordinierst die Übergabe produktionsreifer System- oder Softwarelösungen an den Betrieb, begleitest diese bis zur Einführung und stehst darüber hinaus als anerkannter Experte allen Internen sowie Externen Stakeholdern bis zum oberen Management zur Verfügung
  • Du stellst die Integration von Softwarelösungen in die bestehende IT-Landschaft sicher
Dein Profil:

  • Du kannst mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Modellierung komplexer, verteilter IT-Architekturen sowie deren Umsetzung vorweisen
  • Außerdem hast Du bereits Erfahrung im Software Engineering in Java gesammelt, idealerweise im DevOps Umfeld
  • Du bist vertraut mit modernen IT-Architekturen, modernen Entwicklungsstandards sowie qualitätsorientierten Vorgehensmodellen in der Entwicklung (z.B. TDD, BDD etc.)
  • Du hast erste Kenntnisse im Cloud-Umfeld sammeln können (Azure, AWS o.ä)
  • Du fühlst Dich in einer dynamischen Arbeitsumgebung wohl und kannst sowohl auf einer sehr detaillierten als auch auf einer strategischen Ebene arbeiten
  • Deine Beratungskompetenz zeichnet Dich ebenso aus wie eine Begeisterung für agile Methoden und ein kreatives Mindset
  • Die alltägliche Kommunikation auf Deutsch ist für Dich kein Problem
Deine Vorteile

Familie

Wir unterstützen dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für deine Kinder. Außerdem kannst du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
 

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern dein Können und warten auf deine Handschrift.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Tovarcov, Alexander

Schreibe uns
Logo: DB

Alexander Tovarcov

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.