IT-Security Engineer (w/m/d)

W130_AB_IT_Mitarbeiterin_w_72dpi_1580x330-data
logo

IT-Security Engineer (w/m/d)

Direkteinstieg, Fachkraft, Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 65821
  • DB Station&Service AG
  • Berlin
  • Informatik
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft.Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - Komm an Bord!

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT-Security Engineer (w/m/d) für die DB Station und Service AG am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Du planst, integrierst und betreibst Dienste (im NOC), um im Rahmen des IT-Sicherheitsmanagements die aktuellen Zustände von Anlagen und IT-Systemen zu erfassen
  • Hierzu analysierst Du Schwachstellen, Angriffspotenziale und Unregelmäßigkeiten und bewertest diese hinsichtlich der Schadenspotentiale für IT-Systeme und das Netzwerk
  • Du entwickelst Notfallpläne und setzt diese um, leitest Sofortmaßnahmen ein und informierst die entsprechenden Stakeholder
  • Innerhalb des DB-Konzerns tauscht Du dich zur IT- und Netzwerksicherheit in übergreifenden Projekten aus
  • Darüber hinaus übernimmst Du das Monitoring zum Status der Netzwerksicherheit und unterstützt bei der Bereitstellung von Daten
  • Die Erstellung von Sicherheitskonzepten und das Mitwirken an Sicherheitsarchitekturen gehören ebenso zu deinen Aufgaben
Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Ingenieurwesen oder eine Ausbildung in einem ähnlichen Bereich und erste Berufserfahrung in der Netzwerksicherheit gesammelt
  • Darüber hinaus hast Du idealerweise Kenntnisse der IT-Security, ISO27001 und des IT-Sicherheitsgesetzes
  • Du hast Lust daran, neue Themen aufzubauen und Projekte zum Erfolg zu bringen
  • Persönlich bist Du in der Lage, wirkungsvoll und zielgruppenorientiert zu kommunizieren 
  • Die Fähigkeit, Begeisterung für neue Ideen und Themen auszustrahlen, rundet Dein Profil ab

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.