IT-Projektleiter:in für innovatives Digitalprodukt (w/m/d)

W098_AB_Consultant_w
Logo:

IT-Projektleiter:in für innovatives Digitalprodukt (w/m/d)

Führungskräfte

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 110085
  • DB Regio AG
  • Informatik, Projektmanagement
  • Vollzeit (Dauer: befristet auf 39 Monate)
  • Berlin, Frankfurt (Main)

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es IT-Expert:innen. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter:in, Berater:in, Entwickler:in und IT-Architekt:in ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Im Rahmen des Großprojektes „Rechnergestützte Betriebsleitung – The Next Generation“ entwickeln wir neue, innovative IT- und Digitalisierungslösungen für die Verkehrssteuerung in unseren Leitstellen und gestalten damit aktiv die Verkehrswende mit.

Als IT-Projektleiter:in bist Du für das strategisch orientierte Management des IT-Projekts sowie für den Aufbau der Organisation für das spätere Software-Produkt zuständig. Dafür arbeitest Du eng mit hochmotivierten Fachexpert:innen aus unseren Regionen und der Zentrale, einem Team an Entwickler:innen sowie unseren internen und externen Dienstleistern zusammen. Als Teil des Projektteams im CIO-Bereich der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die besten Lösungen für unsere Nutzer und Kunden zu entwickeln und tust dabei auch noch Gutes für die Umwelt, indem Du hilfst, den Schienenpersonennahverkehr effizienter zu machen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich befristet für das Geschäftsfeld DB Regio an den Standorten Frankfurt am Main oder Berlin. 

Deine Aufgaben:

  • Du bist für den Aufbau und die Führung der Mitarbeiter:innen der zugehörigen Organisationseinheit für das Projekt zur Ablösung der Bestandsanwendung durch eine komplett neu und eigenständig zu entwickelnde Individualsoftware verantwortlich
  • Du definierst die agil ausgerichtete Zielorganisation für das neue IT-System (Produkt) und stellst das sukzessive Herbeiführen dieses Zielzustands in Abstimmung mit relevanten Stakeholdern sicher
  • Du konzipierst und setzt die entsprechende organisatorische und technische Migration um, um die komplexe, monolithische Bestandsanwendung letztlich abschalten zu können
  • Du übernimmst federführend und proaktiv die Schnittstellenfunktion und transparente Projektkommunikation in die Regionen, zu den Mitarbeiter:innen und Interessensvertretungen sowie gegenüber dem Fachbereich und (Top-)Management der DB Regio AG
  • Du bist für die Etablierung und Umsetzung von Strukturen und Prozessen zur Bewertung von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen unter Berücksichtigung von strategischen Zielen zuständig
  • Du übernimmst bedarfsweise die Vorbereitung von und Vertretung der Projektorganisation in Gremien des Projektes und der DB Regio (bspw. Arbeitnehmervertretung)
  • Du koordinierst die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Product Ownern, Projektmanager:innen des Fachbereichs der DB Regio sowie in anderen Geschäftsfeldern der DB und mit den externen Dienstleistern
  • Du stellst die bedarfsbezogene Qualifikation der Mitarbeiter:innen und die personelle Ausstattung des Projekts aus Fachbereich und Regionen sicher
  • Du stimmst Dich mit Anwendungsverantwortlichen und ggf. -expert:innen, Architekt:innen sowie der technischen Betriebsführung von Bestands- und Neusystem ab
  • Du unterstützt bei der Konzeption und Umsetzung der inhaltlichen Meilensteine sowie der mittel- und langfristigen Budgetplanung des Projekts
Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einer gleichwertigen Fachrichtung 
  • Du hast mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der fachlichen und technischen Konzeption und Umsetzung von Projekten bzw. Digitalprodukten sowie praktische Erfahrungen mit agilen Projektumgebungen idealerweise im Technologieumfeld
  • Nachweisbare Erfahrung in der Leitung von komplexen IT-Projekten mit einem Projektvolumen > 15 Mio. Euro und idealerweise Erfahrungen im Rahmen einer fachlichen/disziplinarischen Führungsrolle
  • Einschlägige Praxiserfahrungen mit agilen Entwicklungsmethoden (z.B. nach SCRUM bzw. SAFe) zur Eigenentwicklung von Software sind erforderlich
  • Du hast mehrjährige Branchenerfahrung im Bereich Transport/ Logistik/ Mobilität/ Schienenverkehr
  • Du kannst Interessen der DB Regio AG gegenüber externen Dienstleistern sowie in geschäftsfeldübergreifenden Arbeitskreisen und Projektgruppen vertreten
  • Du überzeugst durch Deine ausgeprägte Teamfähigkeit und zielgruppenorientierte Kommunikation
  • Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen mit
  • Du bringst die für die Aufgaben notwendige Mobilität und Reisebereitschaft für regelmäßige projektbezogene Einsätze vor Ort mit (insb. aus dem Standort Berlin heraus ist eine wöchentliche Präsenz in Frankfurt notwendig), dabei ist uns natürlich daran gelegen, die Reisetätigkeit den Mitarbeiter:innen zuliebe zu minimieren 
(Anmerkung: Reisetätigkeit von anderen Standorten als Frankfurt bis zu 4 Tage)
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Kristin Meier

Schreibe uns
Logo:

Kristin Meier

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.