IT-Professional Device Management (w/m/d)

W096_AB_IT-Mitarbeiterin
Logo:

IT-Professional Device Management (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 111712
  • DB Regio AG
  • Informatik, Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Frankfurt (Main)

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Wegzu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug.Als Projektleiter, Berater, Entwickler, IT-Architekt oder IT-Professional Device Management ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigenund in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität,Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Geschäftsfeld der DB Regio Bus am
Standort Frankfurt am Main oder Remote aus dem Home-Office.

Deine Aufgaben:

  • Du bist für Design und Konzeption der Devicestrategie der DB Regio Bus verantwortlich
  • Dafür analysierst Du unsere IT-Infrastruktur und IT-Architektur und entwirfst Vorschläge für entsprechende Maßnahmen
  • Du trägst die Verantwortung einer zukunftsfähigen Weiterentwicklung und Standardisierung der Devicelandschaft
  • Wirtschaftliche und unternehmerische Aspekte behältst Du dabei stets im Blick
  • Planung, Entwicklung und Dokumentation von Monitoringlösungen gehören ebenso zu Deinen Aufgaben wie die Einführung von Softwarelösungen
  • Du bist zuständig für die Durchführung von Maßnahmen für die Bereitstellung von ausreichenden ITK Kapazitäten zur Einhaltung der SLAs sowie für die Überwachung der Verfügbarkeit
  • Du leitest strategische ITK-Projekte für DB Regio Bus und fungierst als Berater für interne Kunden
Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer ähnlicher Studienrichtung oder eine andere gleichwertige Qualifikation mit Erfahrungen im Bereich Devicemanagement
  • Praktische Erfahrungen und Kenntnisse in der ITIL-Methodik und im Einsatz von Monitoring-Tools
  • Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Betriebssysteme, IT Infrastruktur sowie Disaster Recovery-, Virtualisierungs- und Cloud-Computing-Lösungen
  • Eine konzeptionsstarke Arbeitsweise, ein proaktives Kommunikationsverhalten sowie ein sicheres Auftreten in Workshops und Präsentationen sind für Dich selbstverständlich
  • Dich zeichnen ein hoher Qualitätsanspruch sowie eine prozess- und lösungsorientierte Denkweise aus
  • Du agierst professionell zwischen klassischen und agilen Projektmethoden wie z.B. Scrum, Kanban, GPM, PM
  • Erfahrungen in den Bereichen Systemintegration sowie Architektur-Integration runden Dein Profil ab

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Andre Kühling

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.