IT Produktingenieur ioki (w/m/d)

ARR31-data
logo

IT Produktingenieur ioki (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 64151
  • ioki GmbH
  • Frankfurt (Main)
  • Ingenieurwesen, Informatik
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Du hast Lust die Zukunft der Mobilität mitzugestalten? Als Unternehmen der Deutschen Bahn bündeln wir bei ioki Aktivitäten zu On-Demand-Mobilität, Mobility Analytics und Autonomen Fahren. Mit der Stärke des Konzerns und allen Möglichkeiten eines agilen Startups zugleich sind wir als ioki einzigartig. Du bist fasziniert von den Entwicklungen in der Mobilitätsbranche, willst diese aktiv mitgestalten und in einem agilen Team arbeiten? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Produktingenieur (w/m/d) für die ioki GmbH am Standort Frankfurt am Main.

Deine Aufgaben:

  • Du begleitest von Anfang an den Einrichtungsprozess unseres Produkts für den Marktstart bei unseren B2B und B2G Kunden 
  • Du leitest den B2B / B2G Technical Support, analysierst Konfigurationen und Einstellungen unseres Produktes für den Bedarf in Zusammenarbeit mit unseren Kunden und unseren Entwicklungsteams 
  • Du bildest die Schnittstelle zum Produktmanagement, Entwicklung und unserem Design Team, um das Produkt anhand des Kundenfeedbacks stetig weiter zu entwickeln 
  • Du führst Fehleranalysen durch und testest neue Funktionen unseres Produkts bevor diese live auf unsere Plattform gehen 
  • Du setzt neue Standards indem Du Best-Practice-Lösungen dokumentierst, kommunizierst und FAQ-Texte aufsetzt – die verschiedenen Stakeholder benötigen unterschiedlich detaillierte Informationen und Zugriff auf Wissen um die internen Produkte 
  • Du unterstützt uns dabei neue Prozesse zu implementieren und zu optimieren 
  • Wir bilden Dich zu einem Experten der bei ioki entwickelten Technologie und unserer Produkte aus, damit Du Dein Wissen in einer Schnittstellenfunktion mit Entwicklern, Projekt Managern und Kunden weitergeben kannst
Dein Profil:

  • Du hast Dein Studium im naturwissenschaftlichen Bereich (IT/Mathematik/Technik) erfolgreich abgeschlossen 
  • Du hast Leidenschaft und bringst Erfahrung mit, wenn es darum geht technische Systeme und Lösungen zu entwickeln 
  • Du bringst analytisches Denken und Verständnis für komplexe Systeme und Fehleranalysen mit 
  • Du bist ein Teamplayer und hast Erfahrung mit agil arbeitenden Teams und/oder Du begeistert Dich dafür 
  • Kenntnisse in SQL, das Verständnis eines ERMs sowie Erfahrung im Umgang mit git bzw. gitHub sind von Vorteil
  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und verfügst über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, denn in unserem internationalen Team ist Englisch die Unternehmenssprache 

Das bieten wir Dir:

  • Eine gesunde Work-Life-Balance, Diversität, eine Hands-On-Mentalität und agiles Arbeiten werden in unserer Kultur nicht nur groß geschrieben, sondern auch aktiv gelebt 
  • Neben einer fairen Bezahlung bieten wir Dir viele Sozial- und Nebenleistungen an: Jobticket, Fahrvergünstigungen im Nah- und Fernverkehr, Betriebliche Altersvorsorge, Firmenrad, Sportangebote, preisgünstige Urlaubs- und Freizeitangebote und vieles mehr 
  • Wir investieren in Deine persönliche Entwicklung: Jährlich steht dir ein festes Weiterbildungsbudget zur Verfügung und wir stellen Dir einen erfahrenen, agilen Coach zur Seite 
  • Durch flexible Arbeitszeiten, Home-Office Tage und der Wahl Deiner Soft- und Hardware nach dem ioki Standard, kannst Du Deine Arbeitswelt auf Deine Bedürfnisse anpassen 
  • Unser modernes Büro liegt im Herzen von Frankfurt am Main und ist somit sehr gut erreichbar 
  • Bei uns triffst Du auf ein engagiertes und interdisziplinäres Team  
  • Kostenloser Kaffee, Getränke und Obst sind bei uns selbstverständlich 

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.