IT-Architekt im CIO-Bereich bei DB Vertrieb - Teilzeit (w/m/d)

W014-data
logo

IT-Architekt im CIO-Bereich bei DB Vertrieb - Teilzeit (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 68133
  • DB Vertrieb GmbH
  • Frankfurt (Main)
  • Informatik
  • Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Du bist direkt im CIO-Bereich tätig und unterstützt das technische Lösungsteam, wo Dich ein inhaltlich breites und spannendes Themenspektrum mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten erwartet.  

In der Funktion als IT-Architekt bist Du maßgeblich verantwortlich für die gesamte IT-Architektur im Ticketing Umfeld. Hierbei bist Du Visionär, Analyst und Macher gleichermaßen, gedacht von der GUI bis ins Backend. Deine vorrangige Aufgabe ist es, die Planung, Entwicklung und Modernisierung der IT-Architektur voranzutreiben. Dazu delegierst Du Aufgaben an die einzelnen Fachbereiche, steuerst unsere Dienstleister und überwachst die hierzu laufenden Projekte. Du verstehst Entwicklungsprozesse in einem gesteigerten Maß und kannst Dich schnell in neue Herausforderungen hineindenken. Nun hast Du die Chance, aktiver Teil der Systemtransformation des Ticketings zu sein. Dies beinhaltet u.a. auch die Neuausrichtung der Zusammenarbeit mit unserem internen Digitalpartner sowie den Fachbereichen. Dabei kommt es uns nicht nur auf die Software an, sondern auch auf das Miteinander, in dessen Spannungsfeld sie entsteht: Als Unternehmensarchitekt im Vertrieb arbeitest Du mit agilen Teams und nutzt flache Hierarchien, um effektive Prozesse sowie einen großen eigenen Gestaltungsraum zu ermöglichen. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT-Architekt in Teilzeit für das Geschäftsfeld der DB Vertrieb GmbH in Frankfurt am Main. 

Deine Aufgaben:

  • Du verantwortest das übergreifende IT-Architekturmanagement für eine komplexe Verfahrenslandschaft und entwickelst die IT-Strategie unter Berücksichtigung von Kundenanforderungen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. 
  • In Abstimmung mit den Geschäftsfeldern gestaltest Du die Unternehmensarchitektur und wirkst mit an der IT-Zielbebauung: Du analysierst die vorhandene IT-Systemlandschaft, identifizierst relevante technologische Innovationen und leitest Konzepte zur Optimierung ab. 
  • Du trittst als interner Ansprechpartner für die Fachbereiche bei IT-Infrastrukturfragen auf und arbeitest im CIO Umfeld bzgl. des Status der Gesamtarchitektur der Ticketing Domäne und der einzelnen architekturrelevanten IT-Maßnahmen. 
  • Du entwickelst die Systemarchitektur sowie übergreifende Prozesslösungen in Zusammenarbeit mit den Entwicklungs-, IT-Architektur, Test- und IT-Betriebsabteilungen. 
  • Zudem bist Du Impulsgeber und Sparringspartner für die multidisziplinären agilen Teams und unterstützt deren Umsetzung der Designanforderungen und technischen Leitplanken. Du berätst die Kollegen hinsichtlich der Architekturentwicklung und begleitest sie bei der Einführung neuer Technologien. 
  • Perspektivisch trittst Du verstärkt als Enterprise Architekt auf und gestaltest die Unternehmensarchitektur des gesamten DB Vertriebs weiter aus. Dabei hast Du dann die Weiterentwicklung und Modernisierung von Bahn.de und unserem DB Navigator im Blick.
Dein Profil:

  • Du hast mehrjährige Berufserfahrung als Enterprise oder IT Architekt und kennst Dich mit der fachlichen und technischen Architektur von modernen IT-Lösungen sowie in der IT-Strategie-Beratung sehr gut aus.  
  • Du hast praktische Erfahrung in der Gestaltung von komplexen (Unternehmens-) Architekturen und kennst mögliche Fallstricke und Chancen. Im Enterprise Architecture Management und gängigen EAM-Methoden bist Du versiert und bringst ein solides Prozessverständnis mit. 
  • Zudem kennst Du Dich gut mit modernen und zukunftsfähigen Analyse-, Design- und Implementierungs-Methoden und Techniken aus, hast Dich idealerweise schon mit WebServices, DevOps oder Microservices beschäftigt.  
  • Du bringst Dich regelmäßig auf den neuesten Stand zum Thema IT Architektur (z.B. KI) und schaffst es, andere dafür zu begeistern: 
  • Dein Steckenpferd ist die Leitung und Umsetzung von IT-Projekten bzw. die fachliche Führung, idealerweise im agilen Umfeld (z.B. SCRUM, SAFe).  
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine hohe Management- und Sozialkompetenz, Gestaltungswille, Kreativität, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen zeichnen Dich aus.  
  • Deine lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise, Deine zielgruppenorientierte Kommunikation und sehr gute Deutschkenntnisse runden Dein Profil ab. 

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.