IT-Architekt für die Infrastruktur (w/m/d)

W003_AB_IT-Mitarbeiter
Logo:

IT-Architekt für die Infrastruktur (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 149369
  • DB Systel GmbH
  • Informatik
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Wo Du Willst-Job

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT-Architekt für die Infrastruktur für die DB Systel GmbH am Standort Berlin.

Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen.

Als Teil des Teams DigiRail schaffst Du aus revolutionären Ansätzen konkrete Lösungen und erschaffst ein Puzzle der morgigen Bahn. Die Digitale Schiene hat nichts weniger vor, als ein vollwertiges, autonomen Eisenbahnverbund in Deutschland zu schaffen. Mit Deinem Know-How gelingt Dir das. Du bist Teil eines gemischten Teams aus Berlin und Frankfurt, welches sich als Fokus das Thema DSD sowie die großen Infrastrukturthemen der DB Netz als Fokus gesetzt hat. Gleichzeitig sind wir vermehrt im Bereich der Digitalen Zwillinge im Einsatz. Auch da brauchen wir Deine Expertise. Aufgabenstellung

Deine Aufgaben:

  • Erfassen die Kundenanforderungen zu hochkomplexen und strategischen Problemstellungen und daraus eine innovatives und integrierbares Lösungskonzept entwickeln
  • Strategische Entwicklung und Gestaltung von Projekten und Programmen im Umfeld Cyber Security und Graph-Datenbanken
  • Einbringen und bewerten neuer Themen und Technologien
  • Arbeiten auf Augenhöhe mit Projekt- und Programmleitern

Dein Profil:

  • Du die Digitalisierung der Eisenbahninfrastruktur direkt in Aufgabenstellungen mit unseren Kunden gestalten und weiterentwickeln willst
  • Als Architekt, lebst Du Agilität und Team mit Eigeninitiative, Überzeugungskraft und strukturierter Arbeitsweise
  • In der Kundenkommunikation bist Du überzeugend und sicher
  • Für Dich sind die technisch anspruchsvollen Aufgabenstellungen rund um die spannenden DigitalThemen hochinteressant
  • Du verfügst über einen umfangreichen technischen Erfahrungsschatz, u.a. auch bahnextern, den Du mitbringst und bist offen für Innovationen
Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.