Logo: DB

HR Business Partner (w/m/d)

Direkteinstieg, Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 135121
  • DB Cargo AG
  • Personal, Kaufmännische Berufe
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Mannheim

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als HR Business Partner für die DB Cargo AG am Standort Mannheim.

Deine Aufgaben:

  • Beratung der Geschäftspartner im Verantwortungsbereich unter Beachtung unternehmerischer Zielsetzungen sowie Zusammenarbeit mit dem Personalservice
  • Umsetzung und Steuerung aller vorgegebenen HR-Richtlinien, -Prozesse und -Instrumente sowie ordnungsgemäße Anwendung der arbeits-, tarif-, sozial-, betriebsverfassungs- und beamtenrechtlichen Bestimmungen im Verantwortungsbereich
  • Beratung zu Anforderungen und Entwicklungen der Personalplanung und des Personalbestandes im Rahmen der Durchführung der Personalbeschaffung und fristgerechten als auch hochwertigen wie strategischen Nachfolgeplanung
  • Nutzung der Instrumente der Personalaufwandssteuerung wie des monatlichen Berichtswesens, der Planungsunterlagen oder der zielgruppenspezifischen Reports zu Nachwuchskräften oder Zeitarbeit
  • Umsetzung zentraler Konzepte bei Themen des Veränderungsmanagements im eigenen Verantwortungsbereich in Kooperation mit Spezialisten
  • Einbindung der Interessenvertretung gemäß gesetzlicher und sonstiger Regelung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Zusammenarbeit
Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Jura oder Sozialwissenschaften (idealerweise mit Schwerpunkt Personal) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrungen im Personalbereich und gute Tarif- und Arbeitsrechtskenntnisse sowie Kenntnisse im (Personal-) Controlling
  • Erfahrung in der Konzeption von passgenauen Changeformaten und Durchführung/Moderation von Change-Workshops
  • Unternehmerische Perspektive und gutes Verständnis für wirtschaftliche und betriebspolitische Zusammenhänge
  • Organisationskompetenz, Eigeninitiative sowie teamorientiertes Denken und Handeln zeichnen Dich ebenso aus wie Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsfähigkeit verbunden mit einem sicheren Auftreten
  • Weiterhin sind konstruktives Konfliktmanagement mit lösungsorientiertem Handeln, eine schnelle Auffassungsgabe, hohe Belastbarkeit und Arbeitseffizienz für Dich selbstverständlich
  • Sehr gute Kenntnisse mit MS Office-Anwendungen, wünschenswert sind Kenntnisse in gängigen HR-Management-Systemen (PeopleSoft, SAP)
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Rojda Caglayan

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.