Geschäftsführerin DB Regio Bus Bayern GmbH (w/m/d)

W098-data
logo

Geschäftsführerin DB Regio Bus Bayern GmbH (w/m/d)

Führungskräfte

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 75001
  • DB Regio Bus Bayern GmbH
  • Ingolstadt
  • Kaufmännische Berufe, Busverkehr
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Im Konzernverbund Deutsche Bahn erbringt die DB Regio AG Verkehrsleistungen im Bus- und Schienenpersonennahverkehr im Auftrag der Bundesländer und Kommunen bzw. deren Aufgabenträgerorganisationen. DB Regio Bus, Region Bayern, umfasst acht Gesellschaften (darunter OVF GmbH, RVO GmbH und RBO GmbH) mit knapp 2.000 Mitarbeitern und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von ca. 280 Mio. Euro mit Busverkehrsleistungen in allen bayerischen Regierungsbezirken. 

Wir suchen Dich baldmöglichst am Standort Ingolstadt als Geschäftsführerin der DB Regio Bus Bayern GmbH (w/m/d).


Deine Aufgaben:

  • Du planst und koordinierst die Durchführung der aktuellen und zukünftigen Verkehrsleistungen
  • Du stellst den ordnungsgemäßen und sicheren Betrieb nach BOKraft für die Gesellschaft sicher
  • Du bist verantwortlich für die aktive und ergebnisorientierte Marktbearbeitung für die Gesellschaft
  • Du erarbeitest zukunftsfähige Betriebskonzepte und entwickelst diese weiter
  • Du erarbeitest und setzt Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung, Qualitätsverbesserung und Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit um
  • Du veranlasst und überwachst die wirtschaftliche und funktionale Auswahl, Beschaffung und Instandhaltung der Ausstattungen und Geräte für Fahrbetrieb, externe Werkstätten und genutzte Immobilien
  • Du stellst den wirtschaftlichen Personal- und Fahrzeugeinsatz der Gesellschaft sicher und führst die mittelfristige Ressourcenplanung (u. a. Personal- und Produktionsplanung) durch
  • Du verantwortest die Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen und Unternehmensrichtlinien vor allen Dingen bzgl. Arbeits- und Umweltschutz und Anlagenvorhaltung sowie instandhaltungstechnischer Regelungen und Weisungen
  • Du trägst Führungsverantwortung für Deine MitarbeiterInnen und deren Motivation und Leistungsbereitschaft 
  • Du verantwortest die finanzielle Führung der Geschäfte (ordnungsgemäße Buchhaltung, Planung, internes Kontrollsystem) 
  • Du hast Freude und Geschick bei der Vernetzung mit Verantwortlichen aus dem Kundenbereich und sonstigen Partnern (z.B. aus Markt, Politik, Behörden) und bist Repräsentant der DRB im Markt 
Dein Profil:

  • Du verfügst über einen Studienabschluss im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder Ingenieurswesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Führungsverantwortung 
  • Deine Expertise und umfassende Berufserfahrung vorzugsweise aus einer verwandten Position sind ebenso von Vorteil wie Deine Kenntnisse des ÖPNV-Marktes und Wettbewerbserfahrung 
  • Dein kommunikatives Geschick und Deine Durchsetzungsstärke setzt Du auch in herausfordernden Situationen zielführend ein und bist verhandlungsstarker Repräsentant unserer Gesellschaft 
  • Du verfügst über eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung und eine Hands-On-Mentalität
  • Als erfahrene Führungspersönlichkeit förderst Du eine transparente, bereichsübergreifende Zusammenarbeit, unterstützt Deine MitarbeiterInnen und bindest Sie in Veränderungsprozesse proaktiv ein
  • Erfüllung der Voraussetzungen nach §§ 1, 3 der Berufszugangsverordnung für den Straßenpersonenverkehr (PBZugV) oder Bereitschaft, diese zu erwerben

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Kathrin Bedner

Schreibe uns

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.