Forstwirt / Gartenlandschaftsbauer als Serviceleiter Fahrwegpflege (w/m/d) am Standort Hamm

W173_AB_Projektingenieurin_Umwelt (1)
Logo: DB

Forstwirt / Gartenlandschaftsbauer als Serviceleiter Fahrwegpflege (w/m/d) am Standort Hamm

Fachkraft

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 77812
  • DB Fahrwegdienste GmbH
  • Bielefeld, Hamm, Paderborn
  • Instandhaltung/Produktion
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Familiäre Atmosphäre

Von einem internationalen Konzern profitieren und sich trotzdem familiär aufgehoben fühlen: Bei uns kannst Du nicht nur die Zukunft des Unternehmens im Rahmen flacher Hierarchien aktiv mitgestalten, sondern auch Konzernstrukturen leben.
 

Gesundheitsförderung

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu erhalten, ist uns ein großes Anliegen. Wir unterstützen daher finanziell präventive Maßnahmen der Gesundheitsförderung.
 

Jobticket

Unsere Unterstützung beginnt bereits an der Haustür. Unsere Mitarbeiter kommen in den Genuss eines Jobtickets oder eines attraktiven Alternativangebots.
 

Profi-Ausstattung

Gelebte Digitalisierung: Bei der täglichen Arbeit stehen Dir neueste technische Arbeitsmittel zur Verfügung. Auch bei handfesten Tätigkeiten erwartet Dich eine professionelle Arbeitsschutzausstattung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Fahrwegdienste GmbH in Hamm.

Deine Aufgaben:

  • Fachliche Anleitung und Führung der Mitarbeiter auf den zugeordneten Baustellen, sowie wirtschaftliche Umsetzung der vertrags- und qualitätsgerechten Dienstleistungserbringung
  • Gefährdungsbeurteilung sowie Einhaltung der naturschutz-, artenschutz- und arbeitsschutzrechtlichen Vorgaben
  • Erstellung von Angeboten, Aufmaßen und Bedarfsanforderungen
  • Gewährleisten der fertigungsbegleitenden Überwachung des Arbeitsprozesses, sowie der vorgegebenen Technologien/ArbeitsmittelAbstimmung mit Behörden und Kommunen, sowie selbstständiges Führen von Kundengesprächen im Auftrag des Leiters Servicebereich
  • Termin- und qualitätsgerechtes Auftragscontrolling, insbesondere Sicherstellung der Zuarbeit zur Abrechnung an den Auftraggeber
  • Durchführung von umweltfachlichen Baumaßnahmen und Projekten
Dein Profil:

  • Abgeschlossene Studium der Forstwirtschaft oder -wissenschaft bzw. fachlich einschlägige Ausbildung
  • Ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln, sowie technisches Verständnis
  • Kenntnisse der geltenden Richtlinien, relevanten Gesetze, Verordnungen und Unfallverhütungsvorschriften
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen EDV-Systeme (Lotus Notes, MS Office sowie SAP)
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Kundenorientierung, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- sowie Konfliktfähigkeit
  • Tauglichkeit für Betriebsdienst und Alleinarbeit
  • Führerschein Klasse B (C1, BE, C1E, CE wünschenswert)
Deine Vorteile

Familiäre Atmosphäre

Von einem internationalen Konzern profitieren und sich trotzdem familiär aufgehoben fühlen: Bei uns kannst Du nicht nur die Zukunft des Unternehmens im Rahmen flacher Hierarchien aktiv mitgestalten, sondern auch Konzernstrukturen leben.
 

Gesundheitsförderung

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu erhalten, ist uns ein großes Anliegen. Wir unterstützen daher finanziell präventive Maßnahmen der Gesundheitsförderung.
 

Jobticket

Unsere Unterstützung beginnt bereits an der Haustür. Unsere Mitarbeiter kommen in den Genuss eines Jobtickets oder eines attraktiven Alternativangebots.
 

Profi-Ausstattung

Gelebte Digitalisierung: Bei der täglichen Arbeit stehen Dir neueste technische Arbeitsmittel zur Verfügung. Auch bei handfesten Tätigkeiten erwartet Dich eine professionelle Arbeitsschutzausstattung.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Torben Schnabel

0152 / 37411096

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.