Fahrdienstleiter:in

W036_Fachkraft_Fahrdienstleiter
Logo: DB

Fahrdienstleiter:in

Fachkraft

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 162240
  • DB Netz AG
  • Verkehrsberufe
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Niebüll, Rendsburg, Schleswig, Neustadt (Holstein), Husum Niebüll, Rendsburg, Schleswig, Neustadt (Holstein), Husum, Lübeck, Westerland (Sylt)
    + 2 weitere

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeitende. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter:innen - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst dir einer langfristigen Perspektive durch dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Fahrdienstleiter bei der DB Netz AG auf den Stellwerken Rendsburg, Husum, Lübeck, Neustadt (Holstein), Niebüll, Schleswig, Westerland (Sylt).

Deine Aufgaben:

  • Du bist für die sichere und pünktliche Durchführung von Zug- und Rangierfahrten inklusive Fahrwegprüfung, Gleisfreimeldung, Räumungsprüfung und Zugbeobachtung zuständig
  • Auch die regelwerkskonforme Dokumentation betrieblicher Handlungen für komplexe Infrastruktur mit unterschiedlichem dispositiven Aufwand fällt in deinen Verantwortungsbereich
  • Du arbeitest unter Einhaltung des gültigen Regelwerks einschließlich örtlicher Bestimmungen sowie betrieblicher Aufträge und Weisungen
  • Weiterhin bist du für die Erteilung, Abgabe und Übermittlung fahrdienstlicher Meldungen, Aufträge, Befehle sowie Fahrplanmitteilungen zuzüglich zugehöriger Dokumentation verantwortlich
  • Du bedienst und überwachst die dir zugewiesenen leit- und sicherungstechnischen Anlagen sowie Telekommunikationsanlagen

Dein Profil:

  • Du hast die Ausbildung oder den Quereinstieg zur Fahrdienstleiterin erfolgreich abgeschlossen
  • Im operativen Betriebsdienst hast du Erfahrung gesammelt und dir versierte Kenntnisse angeeignet
  • Die Qualifizierung für das Bedienen mechanischer Stellwerke bringst du entweder schon mit oder bist bereit, den entsprechenden Lehrgang zu absolvieren
  • Du bist uneingeschränkt medizinisch und psychologisch tauglich für die Tätigkeit, insbesondere die Arbeit im Schichtdienst
  • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe, bist flexibel sowie entscheidungs- und durchsetzungsfähig
  • Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit in Stresssituationen runden dein Profil ab
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst dir einer langfristigen Perspektive durch dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.