Logo:

Facility Manager als Fachreferent technisches Büro - Produktionsversorgung (w/m/d)

Fachkraft

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 104843
  • DB Services GmbH
  • Kaufmännische Berufe, Immobilien, Betrieb & Instandhaltung
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Berlin

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent technisches Büro- Produktionsversorgung für die DB Services GmbH am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:
  • Du arbeitest eng mit deiner Führungskraft der Spartenleiterin TDL Produktionsversorgung an verschiedensten Themen und auch Projekten zusammen 
  • So unterstützt du dabei Analysen, Maßnahmenkoordinationen sowie deren Wirksamkeit und Umsetzung im Blick zu haben und zu überprüfen
  • Beispiele für Sachaufgaben ist die Bewertung und Darstellung von KPI’s die für das Unternehmen bzw. die Sparte relevant sind
  • Bisweilen erarbeitest Du punktuell mit oder für die Arbeitsgebietsleiter und Fachkoordinatoren diese Themen aus
  • Mit Deinem geschulten Blick schaust du über die Gesamtthemen
  • Im besten Fall ist dies der Zwischenschritt für weiterführende Funktionen und Aufgaben

Dein Profil:
  • Du hast einen Hochschul-/Fachoberschulabschluss im Bereich Betriebswirtschaft oder Facility Management oder eine kaufmännische Ausbildung und möchtest deinen nächsten Schritt zur Weiterentwicklung gehen
  • Idealerweise besitzt Du erste Erfahrung im Facility Management 
  • Du kennst Dich gut bis sehr gut in MS Excel aus und hast vielleicht schon mit SAP gearbeitet
  • Für dich zählen Eigeninitiative, Flexibilität und agiles Arbeiten 
  • Du blickst über den Tellerrand und bringst auch gerne neue Ideen ein 
  • Du überzeugst durch eine ergebnisorientierte Arbeitsweise und bist ein Kommunikationstalent

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Alisa Deusing

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.