Fachreferentin Konzernrechnungswesen (w/m/d)

W272_AB_Management_Consulting
Logo:

Fachreferentin Konzernrechnungswesen (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: 1. Juli 2022 Job-Nr.: 126080
  • Deutsche Bahn AG
  • Finanzen und Controlling, Kaufmännische Berufe
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.07.2022
  • Berlin

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Homeoffice

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Interessante Herausforderungen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Vielfältige Karrierechancen

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferentin Konzernrechnungswesen für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Du bist verantwortlich für die Gestaltung und Überwachung der termingerechten Dateneinlieferung der Tochtergesellschaften und der Abwicklung eines effizienten Jahres-/ Monatsabschlussprozesses
  • Du koordinierst die Abstimmung und stellst die weitere Optimierung sämtlicher Prozesse des Jahres-, Quartals- und Monatsabschlusses im Aufgabenbereich sicher
  • Du übernimmst die Koordination einzelner vorbereitender Maßnahmen für die Konsolidierungsprozesse
  • Du betreust die Tochtergesellschaften bei Fragen und Problemen im Abschlussprozess und unterstützt bei den monatlichen Konsolidierungsmaßnahmen nach IFRS (u.a. Schulden-, Aufwands- und Ertragskonsolidierung, Kapitalkonsolidierung)
  • Bei der Qualitätssicherung durch Analyse der Meldedaten und Konzernzahlen arbeitest Du mit
  • Die Abstimmung der Rundschreiben etc. mit Fachabteilungen, insbesondere mit den Bereichen Controlling, Steuern und Finanzen liegt in Deiner Hand
  • Bei der Weiterentwicklung der inhaltlichen Gestaltung der Abschlussprozesse unterstützt Du maßgeblich

Dein Profil:

  • Du bringst ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Rechnungswesen/ Bilanzierung) mit
  • Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung, idealerweise erste Erfahrungen im Projektmanagement kannst Du vorweisen
  • Du besitzt gute Fachkenntnisse im Bereich IFRS (erworben bei einem internationalen Konzern oder größeren, mittelständischen Unternehmen)
  • Du verfügst über sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere MS Excel) und kennst Dich idealerweise mit dem Konsolidierungssystem Oracle HFM aus
  • Du bringst eine fachliche Sicherheit sowie ein ausgeprägtes Verständnis für bilanzielle und systemtechnische Zusammenhänge mit
  • Dein analytisches Denkvermögen sowie Deine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise zeichnen Dich aus
  • Deine Stärken sind Deine Kommunikationsfähigkeit und Verbindlichkeit sowie Deine Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft sowie Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift können wir bei Dir voraussetzen

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Homeoffice

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Interessante Herausforderungen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Vielfältige Karrierechancen

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Miriam Gaebel

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams