Fachreferent Vertrieb und Steuern (w/m/d)

MN_026-data
logo

Fachreferent Vertrieb und Steuern (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 71015
  • Deutsche Bahn Connect GmbH
  • Berlin, Frankfurt (Main)
  • Kaufmännische Berufe, Vertrieb
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Die Deutsche Bahn ist einer der vielfältigsten Arbeitgeber Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr über 7.000 begeisterte Mitarbeiter für mehr als 500 verschiedene Berufe, die gemeinsam mit uns Menschen und Märkte bewegen. Hier können Sie einsteigen, umsteigen, aufsteigen. Hier ist Ihr Beitrag wichtig. Hier sind Sie wichtig. Mit anderen Worten – Ein Job bei der Deutschen Bahn ist: Kein Job wie jeder andere.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Vertrieb für die DB Connect GmbH am Standort Berlin oder Frankfurt am Main

Deine Aufgaben:

  • In Deiner neue Rolle bist Du für den Aufbau des deutschlandweiten Neukundengeschäfts im Bereich steueroptimierte Mobilitätskonzepte (B2B- und B2G-Kunden) durch aktive Positionierung des Produktportfolios der Businessline Connected Mobility verantwortlich. 
  • Die proaktive und ganzheitliche Beratung von Neukunden rund um steueroptimierte Mobilitätskonzepte liegt in Deinen Händen. Hier besteht eine enge Schnittstelle sowie Abstimmung mit den angrenzenden Bereichen des Produktmanagements und -entwicklung sowie dem Online Vertrieb und der IT.
  • Du führst eigenständig Vertragsverhandlungen, erstellst und verwaltest die Angebote, berätst in Fragen zur optimalen Versteuerung auf Basis unserer entwickelten steueroptimierenden Software (Tax Engine) und präsentierst die Angebote und Verträge beim Kunden.
  • Du konzipierst und führst interne und externe Vertriebsprojekte. Dies inkludiert eine enge Abstimmung der Vertriebsaktivitäten mit benachbarten Businesslines innerhalb der DB Connect und des DB-Konzerns
  • Du gibst inhaltlichen Input an das Produktmanagement zur Weiterentwicklung des Produktportfolios, gerade auch in Hinblick auf die Optimierung der entwickelten Versteuerungssoftware Bonvoyo.
  • Die Ausarbeitung von Standardverträgen in Zusammenarbeit mit dem juristischen Referenten belgeitest Du


Dein Profil:

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation mit Fokus auf Steuerberatung bzw. Wirtschaftsprüfung verbunden mit mehrjähriger Berufserfahrung 
  • Dich zeichnen ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und -sicherheit aus
  • Du besitzt die Fähigkeit, beratungsintensive Dienstleistungen (Software-Lösungsgeschäft) zu verkaufen und bist in der Lage, die Kunden auch in Bezug auf die steuerrechtlichen Implikationen zu beraten
  • Den professionellen Umgang mit gängigen Office-Applikationen (MS Word, Excel, PowerPoint) und Online-Anwendungen setzen wir voraus
  • Persönlich überzeugst Du mit einer ausgeprägten Vertriebs-, Service- und Qualitätsorientierung sowie mit einem ausgeprägten Kundenverständnis
  • Zu Deinen Stärken zählen Teamgeist sowie eine klare und überzeugende Kommunikation, gepaart mit einer eigenverantwortlichen und zielorientierten Arbeitsweise 

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.