Logo: DB

Einkäufer / Nachtragsmanager Infrastruktur (Bauleistungen) (w/m/d)

Direkteinstieg, Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 133204
  • Deutsche Bahn AG
  • Verkehrsinfrastruktur, Kaufmännische Berufe, Einkauf / Beschaffung, Ingenieurwesen
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Berlin

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Einkäufer / Nachtragsmanager Infrastruktur (Bauleistungen) für die Beschaffung der Deutschen Bahn AG am Standort Berlin. Schwerpunkt Deines Aufgabenbereichs liegt in der Beschaffung von Infrastrukturleistungen.

Deine Aufgaben:

  • Als Einkäufer bist Du für die Beschaffung von Infrastrukturleistungen, insbesondere Bauleistungen, nach den Grundsätzen des QM-Systems der DB Beschaffung Infrastruktur federführend verantwortlich
  • Du begleitest den Vergabeprozess von der Ausschreibung bis zur Vergabeentscheidung und verhandelst Verträge und Nachträge
  • Zudem übernimmst Du die Schnittstellenfunktion zwischen Projekten und Lieferanten, berätst die internen Kunden in Vergabe- und Vertragsangelegenheiten und führst die Kunden sicher durch den umfangreichen Vergabeprozess
  • Dazu gehört auch, dass Du technische Ausschreibungsbedingungen plausibilisierst, Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen erstellst sowie einen gut dokumentierten und rechtsicheren Vertragsabschluss sicherstellst
  • Du führst Lieferantenbewertungen mit dem Ziel der Qualitätssicherung und der Lieferantenentwicklung durch
  • Gemeinsam mit dem strategischen Einkauf erarbeitest Du eine standardisierte Beschaffungsstrategie und wirkst dabei mit, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen zu erarbeiten und zu verwirklichen
Dein Profil:

  • Ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als Bauingenieur, Architekt, Elektrotechniker bzw. in einer vergleichbaren ingenieurtechnischen Fachrichtung oder eine durch langjährige vergleichbare Tätigkeiten erworbene Qualifikation bzw. Kenntnisse in bahnbauspezifischen Tätigkeiten bringst Du mit
  • Durch Deine Berufserfahrung verfügst Du über Wissen in der Abwicklung von Bauprojekten, idealerweise als Projektingenieur, Planer oder Bauleiter
  • Deine detaillierten Kenntnisse in der Abwicklung von Beschaffungsvorgängen sowie Deine Erfahrungen in der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Angebotsauswertungen sprechen für Dich
  • Du bist mit der Kalkulation von Bauleistungen gut vertraut und Begriffe wie Angebotskalkulation, Einzelkosten der Teilleistungen, Mittellohn, BGK, AGK sowie Leistungsansätze sind keine Fremdworte für Dich, außerdem kennst Du Dich mit den relevanten Regelwerken und gesetzlichen Vorschriften (z. B. Vergaberecht, VOB, HOAI) sowie gängigen EDV-Anwendungen (z. B. MS Office) gut aus
  • Du zeichnest Dich durch ein hohes Maß an Selbstständigkeit und wirtschaftlichem Verständnis aus, überzeugst durch Deine Fähigkeit, Dich in komplexen Themengebieten sicher zu bewegen und fühlst Dich in der Schnittstelle zwischen Projektarbeit und Lieferant wohl
  • Mit Deiner Kommunikations- und Beratungskompetenz überzeugst Du unsere Kunden sowie Lieferanten und führst Aufklärungs- und Verhandlungsgespräche souverän durch, außerdem bist Du ein Teamplayer, treibst Deine Aufgaben aktiv voran und kannst Deine Kollegen für neue Ideen begeistern
  • Gelegentliche bundesweite Dienstreisen stellen für Dich kein Problem dar
Deine Vorteile

Homeoffice

Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
 

Freizeit sponsored by Bahn

Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
 

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.