Experte IT-Sicherheit Telekommunikation (w/m/d)

W130_AB_IT_Mitarbeiterin_w
Logo:

Experte IT-Sicherheit Telekommunikation (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 121582
  • DB Netz AG
  • Informatik
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Wo Du Willst-Job

Die DB Netz AG baut bzw. betreibt IP-basierte Telekommunikationsnetze zur DB-internen und externen Sprach- und Datenkommunikation. Hierzu wird im Rahmen eines Projektes eine neue IMS-Plattform für Telekommunikationsdienstleistungen aufgebaut. Mit Hilfe von IP-Technologie wird ein internes Betriebsfunknetz entwickelt, gestaltet und angepasst, um das Netz im Bahnbetrieb zukunftssicher zu machen.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Expertin IT-Sicherheit Telekommunikation für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Mobiles Arbeiten ist bei entsprechender Reisebereitschaft deutschlandweit möglich. 

Deine Aufgaben: 
  • Du treibst die Themen Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung der 1st Line of Defense unserer Informationssicherheit voran 
  • Du gestaltest und bewertest die verantworteten Telekommunikationsplattformen und bahnbetrieblichen Telekommunikationsanwendungen unter Gesichtspunkten der IT-Sicherheit 
  • In deiner Verantwortung liegen die Begleitung, Durchführung und Bewertung u.a. von Risikoanalysen, Schutzbedarfsfeststellungen sowie Restrisikodeklarationen 
  • Unter Berücksichtigung der Aspekte Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit triffst Du strategische Entscheidungen über den Einsatz von neuer Systemtechnik und neuen Methoden für die Telekommunikationsanwendungen im Kontext der IT-Sicherheit  
  • Deine Tätigkeit umfasst zudem die Vorbereitung, Koordination und das erfolgreiche Abschließen von Audits und Assessments 
  • Du prüfst und bewertest Meldungen von Schwachstellen des Security Operations Centers
Dein Profil: 
  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Nachrichtentechnik, Informationstechnik, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Du bringst mehrere Jahre Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit mit; idealerweise im Telekommunikationsumfeld 
  • Für den Bereich IT-Sicherheit brennst Du und bist Experte darin, wenn es um Richtlinien- und Prozesskenntnisse sowie das Risikomanagement geht 
  • Ein starkes technisches Verständnis und die Begeisterung, die IT-Sicherheit von morgen zu gestalten, zeichnen Dich aus 
  • Idealerweise bringst du eine Zertifizierung im Bereich der Informationssicherheit (z.B. ISO 27000 Reihe) mit 
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie eine analytische, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Raphael Schulz

Schreibe uns
Logo:

Raphael Schulz

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.