Elektroingenieur zur Weiterqualifizierung als Bauüberwacher Elektrotechnik (w/m/d)

W100_AB_Elektroingenieur_m
Logo:

Elektroingenieur zur Weiterqualifizierung als Bauüberwacher Elektrotechnik (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: 1. Dezember 2021 Job-Nr.: 104322
  • DB Engineering&Consulting GmbH
  • Ingenieurwesen, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.12.2021
  • München

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauüberwacherin Elektrotechnik für die DB Engineering & Consulting am Standort München für den südbayerischen Raum.


Deine Aufgaben:

  • Als Bauüberwacherin Elektrotechnik gewährleistest Du die auftragskonforme Realisierung von Bauprojekten signaltechnischer Anlagen wie beispielsweise elektronische Stellwerke (LST) oder im Bereich der 50Hz- bzw. Oberleitungsanlagen
  • Du steuerst die termingerechte Fertigstellung der Baumaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Planung und der Projektleitung sowie den externen Auftragnehmern
  • Als Spezialistin für das faszinierende System Eisenbahn koordinierst Du den Baubetrieb und die Menschen auf Deiner Baustelle
  • Hierbei gewährleistest Du den sicheren und reibungslosen Bahnbetrieb bei der Bauausführung (Bauen „unter dem rollenden Rad“) sowie die Einhaltung der geltenden betriebs- und sicherheitsrelevanten Vorschriften
  • Bei uns bist Du mehr als ein Bauleiter: mit ca.70% im Büro und 30% auf der Baustelle koordinierst Du die verschiedenen Auftragnehmer nach Art, Zeit und Ort ihrer Leistungserbringung, kontrollierst und dokumentierst den Leistungsfortschritt der Bauprojekte und hast einen ganzheitlichen Blick auf Deine Baustellen
  • Du übernimmst die Überwachung von Kosten, Terminen und der vereinbarten Qualität sowie die Freigabe der Abrechnungen und Nachtragsprüfungen
  • Du verantwortest die technische Begleitung von Abnahmen und Inbetriebnahmen der funktionsfähigen Anlagen
  • Als Bauüberwacherin gehst Du bei uns keine Kompromisse ein: Du kannst in spannenden Projekten arbeiten und hast durch geregelte Arbeitszeiten Zeit für ein erfüllendes Privatleben
  • Mit unserem 30-monatigen Qualifizierungsprogramm bereiten wir Dich optimal auf diese anspruchsvolle Zielfunktion vor, so dass Du begleitet in die verantwortungsvollen Aufgaben hineinwachsen kannst
  • Du hast vielfältige Möglichkeiten der internen Weiterbildung und Vernetzung im Konzern

Dein Profil:

  • Du hast einen Abschluss als Elektroingenieurin oder Ingenieurin im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Du verfügst über fundierte Berufserfahrung in der Bauleitung, in der Realisierung von Infrastrukturprojekten und/oder in der operativen Instandhaltung
  • Du bringst sehr gute Kenntnisse in der elektronischen Steuerungstechnik und/oder der Leit- und Sicherungstechnik, 50H- bzw. Oberleitungstechnik ebenso mit wie Kenntnisse in den Bereichen HOAI, VOB, VOL sowie den gültigen gesetzlichen Bestimmungen
  • Du besitzt die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn oder bist bereit diese im Rahmen unserer Qualifizierung zu erwerben
  • Für Dich zählen Flexibilität und Freude an der Arbeit direkt vor Ort auf den Baustellen
  • Du überzeugst durch ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft, Koordinationskönnen, Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie eine engagierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Du besitzt den Führerschein Klasse B
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Maximilian Weiß

0049 (0) 89 1308 29568

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.