Disponent Zugbildungsanlage im Güterverkehr (w/m/d)

W057_AB_Ingenieur
Logo: DB

Disponent Zugbildungsanlage im Güterverkehr (w/m/d)

Fachkraft

Startdatum: 1. Mai 2022 Job-Nr.: 118193
  • DB Cargo AG
  • Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsberufe, Projektmanagement
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.05.2022
  • Nürnberg

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Disponentin für die Planung und Durchführung der Zugbildungsanlage für das Geschäftsfeld DB Cargo AG am Standort Nürnberg.

Deine Aufgaben:

  • Disposition und Koordination des gesamten Betriebsablaufes in der Zugbildungsanlage
  • Qualitätsgerechte Zugbildung und Wagenübergänge sowie Zugfertigstellung im Rahmen der regionalen Produktionsdurchführung
  • Prozesssteuerung gemäß der Leistungsplanung, den Transportplanvorgaben und Kundenanforderungen sowie den weiteren anzuwendenden Regeln im Abweichungsfall
  • Kontinuierliche Überwachung des Betriebsablaufes, auch durch aktives Einholen sowie Entgegennahme/ Weitergabe von Informationen
  • Disposition des Rangierlokeinsatzes und der Wagen ohne Transportplan unter Berücksichtigung der Prioritätsstufen und weiterer geltenden Regeln 
  • Entgegennahme der Information seitens des Netzwerkmanagements zum Ergebnis der dort verorteten Prüfungen zur Kapazitätsanpassung und die damit verbundene Ableitung von Handlungen
  • Umfassende Pflege und Dokumentation in unseren IT-Systemen
Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen oder Berufserfahrung als Disponent im Bereich Spedition/ Logistik
  • Alternativ mehrjährige Berufserfahrung in der Produktionsdurchführung eines Eisenbahnverkehrsunternehmens
  • Fähigkeit zur vorausschauenden Planung, Einleitung von Gegenmaßnahmen bei Abweichungen und proaktiven Kundeninformation
  • Eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise, sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Engagement
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office Standardsoftware
  • Bereitschaft zur Arbeit in Schicht (auch am Wochenende und an Feiertagen)
Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Recruiting Team

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.