Cyber Defense Expert (w/m/d)

W096-data
logo

Cyber Defense Expert (w/m/d)

Direkteinstieg, Akademischer Professional

Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 37313
  • DB Systel GmbH
  • Frankfurt (Main)
  • Informatik
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Du bist begeisterter Cyber Defense Expert (w/m/d) mit mehrjähriger praktischer Erfahrung und hast dein Hobby zum Beruf gemacht? Du kennst die Mittel und Taktiken der Angreifer und findest auch die Nadel im Heuhaufen? Gut, dann solltest Du unbedingt weiterlesen.Wir – das Cyber Security Incident Response Team (CSIRT) der Deutschen Bahn – sind ein selbstorganisiertes Team mit einer sehr speziellen Aufgabe. Wir schützen den DB Konzern vor Cyber Angriffen und entwickeln dabei geeignete Maßnahmen für die Erkennung, Aufklärung und Abwehr von Cyber Angriffen.Als Verstärkung suchen wir tatkräftige und verantwortungsbewusste Security Experten, die mit uns gemeinsam die operative Cyber Defense der DB vorantreiben.Wir bieten eine angenehme und vertrauenswolle Arbeitsatmosphäre im Team, wo sich jeder auf den anderen verlassen kann. Einzelgänger sind bei uns fehl am Platz, denn der Spirit und der Zusammenhalt in unserem Team steht für uns an oberste Stelle.Neben einem tollen Team bieten wir viele aufregende Aufgaben in einer der größten Unternehmen Deutschlands, mit einer vielfältigen digitalen Landschaft, die nahezu alles an technischen Herausforderungen mitbringt, die man sich als Security Experte nur vorstellen kann – versprochen! 

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Du bist begeisterter Security Experte (w/m/d) mit mehrjähriger praktischer Erfahrung und hast dein Hobby zum Beruf gemacht? Du kennst die Mittel und Taktiken der Angreifer und findest auch die Nadel im Heuhaufen? Gut, dann solltest Du unbedingt weiterlesen.

Wir – das Cyber Security Incident Response Team (CSIRT) der Deutschen Bahn – sind ein selbstorganisiertes Team mit einer sehr speziellen Aufgabe. Wir schützen den DB Konzern vor Cyber Angriffen und entwickeln dabei geeignete Maßnahmen zur Erkennung, Aufklärung und Abwehr von Cyber Angriffen.

Als Verstärkung suchen wir tatkräftige und verantwortungsbewusste Security Experten, die mit uns gemeinsam die operative Cyber Defense der DB vorantreiben.

Wir bieten eine angenehme und vertrauenswolle Arbeitsatmosphäre im Team, wo sich jeder auf den anderen verlassen kann. Einzelgänger sind bei uns fehl am Platz, denn der Spirit und der Zusammenhalt in unserem Team steht für uns an oberste Stelle.

Neben einem tollen Team bieten wir viele aufregende Aufgaben in einer der größten Unternehmen Deutschlands, mit einer vielfältigen digitalen Landschaft, die nahezu alles an technischen Herausforderungen mitbringt, die man sich als Security Experte nur vorstellen kann – versprochen!


Unser Aufgabenfeld

Zu unserem Verantwortungsbereich gehört der gesamte digitale Verbund der Deutschen Bahn, inkl. der IT, OT/ICS und IOT. In diesen Domänen bieten wir Dir ein breites Spektrum an Security Disziplinen, wie:

  • Hunting & Incident Response
  • Analytics
  • Security Automation
  • Reverse Engineering
  • Threat Intelligence 
  • Digital Forensics 
  • der Betrieb und die Weiterentwicklung unserer eigenen Systeme & Sensoren

Na, haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt. Wir freuen uns auf Dich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidat:innen die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.