Bauingenieur/Baukalkulator für das Contract- und Claimmanagement (w/m/d)

W012_AB_Bauingenieur
Logo:

Bauingenieur/Baukalkulator für das Contract- und Claimmanagement (w/m/d)

Akademischer Professional

Startdatum: 1. Januar 2022 Job-Nr.: 107876
  • DB Netz AG
  • Ingenieurwesen, Verkehrsinfrastruktur, Einkauf / Beschaffung, Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.01.2022
  • Freiburg (Breisgau), Karlsruhe

Das Großprojekt Karlsruhe – Basel ist eines der zentralen Infrastrukturprojekte Deutschlands und Bestandteil des Bundesverkehrswegeplans. Es umfasst ein Teilstück der wichtigsten europäischen Güterverkehrsachse Rotterdam – Köln –Basel – Mailand – Genua und ist Bestandteil des Kernnetzkorridors Rhein –Alpine.

Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist für das Vertrags- und Nachtragsmanagement für das Geschäftsfeld DB Netz AG an den Standorten Karlsruhe oder Freiburg.


Deine Aufgaben:
  • In Deiner Funktion vertrittst Du die Unternehmens- und Konzerninteressen beim Kaufmännischen Vertrags- und Nachtragsmanagement für das gesamte Großprojekt unter Berücksichtigung der Projekt- und Prozessziele
  • Du begleitest fachlich die Erstellung der Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen, den Vergabeprozess, wie auch die Vertragsabwicklung für sehr komplexe Infrastrukturmaßnahmen, mit dem Schwerpunkt Bauleistungen
  • Du entwickelst fortlaufend gemeinsam mit dem Projektmanagement und der Beschaffung ein Konzept für die Vergaben des Großprojekts
  • Hierbei stellst Du die Vollständigkeit und Widerspruchsfreiheit aus vertraglich/technischer Sicht, Leistungsbeschreibung, Terminplanung, Planungsstand und vertraglichen Regelungen der Standardverträge sowie allen weiteren Vertragsteilen (z.B. AVB, BVB, ZVB) her
  • Du begleitest die Vergabe und die Vertragsabwicklung durch Qualitätssicherungstermine wie das Startgespräch zur Prüfung der Vergabeunterlagen (VU-Check)
  • Dein Ziel: Die Durchsetzung der Ergebnisse aus Aufklärungsgespräch / Verhandlung und Nachtragsverhandlung im Sinne des Projekterfolgs
  • Du bringst Dich aktiv in themenbezogene überregionale Expertennetzwerke und leitest das regionale Expertennetzwerk
  • Du unterstützt das Projektmanagement in Fragen der Vergabe und Vertragsabwicklung im Einzelfall und allgemein durch Schulungen und regelmäßige Informationsveranstaltungen
Dein Profil:
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Baumanagement oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung Bauwesen oder eine gleichwertige Ausbildung 
  • Du hast langjährige Berufserfahrung in der Durchführung von komplexen Infrastrukturprojekten und hast idealerweise bereits Erfahrung mit öffentlichen Auftraggebern und deren Prozesse
  • Daher verfügst Du über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bau-, Vergabe- und Vertragsrecht sowie im Nachtragsmanagement oder im Einkauf
  • Eine hohe Verantwortungsbereitschaft und Zielorientierung zeichnen Dich aus
  • Du arbeitest gerne im Team, bist konfliktfähig und besitzt ein außerordentliches Durchsetzungsvermögen
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Gül Kiridis

071120922548

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.