Bauabrechner im Bereich Glasfaserausbau (w/m/d)

W163_AB_Bautechnologin
Logo:

Bauabrechner im Bereich Glasfaserausbau (w/m/d)

Akademischer Professional, Fachkraft

Startdatum: 1. Februar 2022 Job-Nr.: 114283
  • DB Bahnbau Gruppe GmbH
  • Ingenieurwesen, Projektmanagement, Verkehrsinfrastruktur
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)
  • ab 01.02.2022
  • Berlin, Erfurt, Essen, Halle (Saale), Hamburg Berlin, Erfurt, Essen, Halle (Saale), Hamburg, Stuttgart
    + 1 weitere

Mit dem Projekt Glasfaserausbau stellen wir die Weichen für die Digitalisierung der Deutschen Bahn. Wir leisten den Ausbau eines bundesweiten Breitbandnetzes und legen mit Glasfaserkabeln den Grundstein für ein vernetztes Deutschland. Der Anfang ist geschafft, für die nächsten 6000 Kilometer suchen wir Dich.

Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauabrechnerin für die DB Bahnbaugruppe GmbH mit Fokus auf die Ausbaustrecken im Glasfaserausbauprojekt. 

Deine Aufgaben:

  • Gewissenhaft unterstützt Du die Projekt- und Bauleitung bei der Kostenkontrolle sowie bei der Dokumentation von vertragsabweichenden Sachverhalten
  • Du erkennst Vertragsabweichungen und erstellst die entsprechende Dokumentation mit Vertretern des Auftraggebers
  • Nachunternehmerrechnungen prüfst Du vorab und stellst Abweichungen über Soll-Ist-Vergleiche fest
  • Du sorgst für die Einhaltung der Regularien einer „optimierten Bauabrechnung“ falls das vertraglich vereinbart war
  • Du erstellst selbständige zahlenbasierte Unterlagen z.B. Aufmaßprotokolle, Massenberechnungen für Bauvorhaben, u.a. im Bereich Tiefbau, Kabeltiefbau 
  • Entsprechend der erbrachten Leistungen und vertraglichen Vereinbarungen stellst Du die Abrechnungsunterlagen zur Rechnungslegung vollständig zusammen und unterstützt die Projektleitung bei Nachtragserstellung

Dein Profil:

  • Dein Studium als Bauingenieurin oder Wirtschaftsingenieurin hast Du erfolgreich abgeschlossenes bzw. bringst Du einen vergleichbaren Abschluss als Bautechniker oder Meister mit
  • Um thematisch sattelfest zu sein, verfügst Du im Baurecht über gute VOB/B und VOB/C Kenntnisse
  • Von Vorteil sind Kenntnisse. die Du ggf. im Bereich RIB iTWO Bauen sammeln konntest
  • Dein Verantwortungsbewusstsein für die zeitnahe sowie termingerechte Bearbeitung und Einreichung von Abrechnungsunterlagen zeichnen Dich aus
  • Um effizient und digital deine Aufgaben erledigen zu können bist Du sehr sicher im Umgang mit den gängigen mit MS-Office Anwendungen
Deine Vorteile

Arbeitsplätze deutschlandweit

Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
 

Attraktive Konditionen

Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Individuelle Weiterentwicklung

Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
 

Stabilität und Sicherheit

Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt

Jana Huckenholz

+49 30 297 24707

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.